QuintourBrass geben Konzert in der Schlosskapelle Marienburg

QuintourBrass ist ein klassisch besetztes Blechbläserquintett, welches Altes und Neues, arrangierte Werke, Originalwerke und natürlich auch selbstbearbeitete Stücke für Bläserquintett spielt.
Die Idee, das Quintett zu gründen, kam Sascha Büttner und Hugo Loosveld auf einer Konzertreise durch China im Jahr 2012. Nachdem mit Tuba und Posaune das tiefe Register gesichert war, begann die Suche nach passenden Mitspielern. In seiner ersten Besetzung stand QuintourBrass erstmals im Dezember 2013 auf der Bühne. Professionell ausgebildete Musiker aus drei verschiedenen Nationen bilden die Besetzung aus einer Koreanerin, einem Niederländer und aus Deutschland einem Badener, einem Westfalen und einem Unterfranken. Diese Zusammensetzung beweist einmal mehr, dass auch Musik eine gemeinsame Sprache sein kann! Mittlerweile wohnen alle Mitglieder in oder um Hannover und treffen sich regelmäßig, um mit großem Spaß und Engagement Musik zu machen.
Haesun Lee und Markus Ruhmann an den Trompeten, Andreas Pfister am Waldhorn, Hugo Loosveld an der Posaune und Sascha Büttner an der Tuba wünschen Ihnen ein unterhaltsames Konzert mit QuintourBrass!

Sichern sie sich die noch wenigen Restkarten zum Preis von 10€ unter quindel@web.de oder 05069/8175

Gespielt wird am 31.05.2015 um 19:00 Uhr. Einlass 18:45 Uhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.