SZFZ spielt beim Schützenfest in Heisede

Am vergangenen Samstag, den 5.9.2015, sind die Spielerinnen und Spieler des Spielmann- und Fanfarencorps Pattensen (SZFZ) Richtung Heisede aufgebrochen, um am dortigen Schützenfest teilzunehmen.
Für gewöhnlich verbindet man mit einem Schützenfest einen Schützenumzug mit verschiedenen Musikgruppen und einen Schützenplatz mit Zelt. Nicht so in Heisede. Die Heiseder lassen es ruhiger und intimer angehen.
Als einzige Musikgruppe begleiteten wir, wie auch schon in den Jahren zuvor, den kleinen Ausmarsch durch die Heiseder Innenstadt. Ziel des musikalischen Marsches waren die einzelnen Schützenkönige- und Königinnen, die von Zuhause abgeholt werden sollten und vor Ort nochmals ihre Preise überreicht bekommen haben.
Das Schützenkollegium freute sich in diesem Jahr über den ein oder anderen Zuschauer am Wegesrand- in den Jahren zuvor war dies noch nicht der Fall. Auch wir freuten uns über das Publikum und als wir unseren Ausmarsch beendet hatten, spielten wir noch ein kleines Konzert am Schützenhaus und bekamen viel Beifall dafür.
Jedes Jahr aufs Neue werden wir in Heisede herzlich aufgenommen und die Freude darüber, das wir uns mit unserer Musik präsentieren, lässt uns jedes Jahr gerne wiederkommen. So sind wir bereits für 2016 erneut gebucht und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.


SZFZ Pattensen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.