Radtour am Pfingstsonntag im „wanderbaren Calenberger Land“

Wann? 24.05.2015 11:15 Uhr

Wo? Hallenbad, Am Hallenbad, 30982 Pattensen DE
Am Pfingstanger Pattensen (Foto: Herbert Meyer)
Pattensen: Hallenbad | Das Wegeteam im Stadtmarketing Pattensen veranstaltet am Sonntag, 24. 06. (Pfingstsonntag) eine geführte Radtour auf dem Oerier-Wald-und-Flur-Weg. Start ist in Pattensen am Hallenbad um 11:15 h. Der Weg führt nach Süden in die Feldflur hinaus. In Oerie nehmen die Radler an dem traditionellen Dorffest mit Musik auf dem schönen Rastplatz am Waldrand teil. Auch für Essen und Trinken ist hier gesorgt. Über Hüpede geht es zurück nach Pattensen. Das sind nur 12 km (für eine Radtour eigentlich wenig!). Auf Wunsch der Teilnehmer kann der Calenberger-Ackerweg einbezogen werden. Dann ergeben sich 18 – 19 km. Der letztere Weg ist auch dadurch interessant, dass die Männer des Wegeteams wieder neue Feldfrüchte-Schilder aufgestellt haben, welche Radler, Wanderer und Spaziergänger über die Getreidearten, da wo sie wachsen, aufklären sollen. Evtl. ist die Pracht der blühenden Rapsfelder noch zu genießen. Sehenswert werden auch die Sammlung historischer Obstsorten am Hüpeder Bach und die Obstbaumreihe am Kuhanger (die „Naschallee“) sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Teilnahme kostenlos, Auskünfte unter tel. 05101-1603. Diese Tour ist auch im Programm der Region „Grünes Hannover 2015“ Seite 27 nachzulesen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.