Pressemitteilung Nr. 205/2016 Schulenburger Feuerstrolche gewinnen Spaßmarsch in Schulenburg

Lennard (9) aus der dritten Gruppe der Schulenburger Feuerstrolche versucht, einen Plastikball von einer Flasche (verdeckt) zu spritzen.

Am Samstag, den 21.05. lud der Kinderfeuerwehrwart der Schulenburger Feuerstrolche, Thomas Reuter die anderen Kinderfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Pattensen zu einem Spaßmarsch durch Schulenburg ein.

Die insgesamt zehn Gruppen konnten an 12 Spielstationen, die teils durch Eltern, teils durch Feuerwehrleute und Jugendfeuerwehrmitgliedern betreut wurden, ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. So mussten die Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren beispielsweise mit Blumenspritzen kleine Plastikbälle von Flaschen spritzen, mit einer Kartoffel auf einem Esslöffel einen Hindernisparcours möglichst schnell überwinden, oder aber im Dreierteam auf einem Paar Ski eine Strecke überwinden. Aber auch Klassiker wie Dosenwerfen und Memory durften bei den Stationen natürlich nicht fehlen. Bei jeder Station wurde anschließend ein Sieger ermittelt. Wer die meisten Stationen für sich entscheiden konnte, wurde auch Gesamtsieger. Den diesjährigen Spaßmarsch konnte die dritte Gruppe der Schulenburger Feuerstrolche vor der ersten Gruppe der Löschzwerge Pattensen und den Blaulichtpiraten aus Koldingen-Reden gewinnen. Der stellvertretende Stadtjugendfeuerwehrwart Marcus Pauli sagte in seiner Ansprache zur Siegerehrung, dass ihm die große Begeisterung der Kinder sehr gut gefiel und wünscht den Kindern, mit genau so viel Begeisterung in die Jugendfeuerwehr und irgendwann auch in die Aktive zu wechseln. Desweiteren sah er aufgrund der großen Teilnehmerzahl keine gravierenden Nachwuchssorgen in den Jugendfeuerwehren in Pattensen.
Alle teilnehmenden Gruppen konnten sich abschließend über eine Urkunde und einen großen Eimer voller Süßigkeiten freuen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.681
Henning Brüggemann aus Pattensen | 30.05.2016 | 06:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.