Blaulichtpiraten freuen sich über Kinderflämmchen

Flämmchen 3 - Fragebogen theoretischer Teil
16 Kinder der Kinderfeuerwehr "Blaulichtpiraten" aus Koldingen und Reden haben sich am 30.05.2015 im Rahmen des Feuerwehrfestes in Koldingen getroffen, um die Prüfung für die Kinderflämmchen 1 bis 3 abzulegen.

Auch wenn im Vorfeld bereits fleißig geübt wurde, waren die meisten Kinder doch sehr aufgeregt.

Zuerst waren die "Großen" an der Reihe. Für das Kinderflämmchen 3 mussten in einem theoretischen Teil Fragen z.B. zur Schutzausrüstung, der Vermeidung von Unfällen oder dem Verhalten im Brandfall beantwortet werden. In einer Erste-Hilfe-Übung sollten die Kinder zeigen, wie sie bei einem Fahrradunfall auch als kleine Helfer bereits unterstützen können. Im Anschluss ging es in Gruppen auf Hydrantensuche im Ort. Anhand eines Ortsplanes sollten Hydranten gesucht, die Lage beschrieben und das jeweilige Schild erklärt werden.

Währenddessen konnten die Kinder für die Kinderflämmchen 1 und im Anschluss daran für das Kinderflämmchen 2 zeigen, dass sie das Erlernte anwenden können.

Auch hier galt es in einem theoretischen Teil Fragen rund um die Aufgaben der Feuerwehr, dem korrekten Umgang mit Kerzen oder dem Verhalten im Brandfall zu beantworten. Außerdem sollten die Kinder die Stabile Seitenlage zeigen. Beim Kinderflämmchen 2 wurde auch eine Kerze mit dem Streichholz angezündet und mit unterschiedlichen Möglichkeiten (pusten, Sand, Glas) gelöscht.

Für die Eltern und Gäste des Feuerwehrfestes haben wir auf zwei selbst gestalteten Plakaten von unseren Diensten berichtet.

Gegen 18 Uhr war es dann endlich soweit. Die große Frage "Habe ich bestanden ?" wurde endlich beantwortet.

Alle 16 Kinder haben die Abnahme der Kinderflämmchen bestanden ! Wir Betreuer und auch die Eltern sind sehr stolz auf unsere Blaulichtpiraten :-)

Die Verleihung fand zusammen mit den Eltern durch den Stadtkinderfeuerwehrwart Thomas Reuter statt.

Zum Abschluss noch eine kurze Erläuterung: Bei der Kinderfeuerwehr haben die Kinder die Möglichkeit, die Kinderflämmchen 1 bis 4 (unterschiedliche Schwierigkeitsstufen) zu erwerben. Im Anschluss daran kann die Kinderflamme vergeben werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
15.348
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 05.06.2015 | 11:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.