Volleyball : Deutschland gewinnt gegen Belgien 3:0

Der deutsche WM-Kader Zuspiel: Kathleen Weiß (Prostejov/CZE), Mareen Apitz (Cannes/FRA) Diagonal: Margareta Kozuch (Shanghai/CHN), Louisa Lippmann (Dresdner SC) Mittelblock: Christiane Fürst (Eczacibasi Istanbul/TUR), Stefanie Karg (Prostejov/CZE), Wiebke Silge (USC Münster), Jennifer Pettke (VC Wiesbaden) Außenangriff: Maren Brinker (Montichiari/ITA), Heike Beier (Bielsko-Biala/POL), Jennifer Geerties, Laura Weihenmaier (Schweriner SC) Libero: Lenka Dürr (Azeryol Baku/AZE), Lisa Thomsen (Lokomotiv Baku/AZE
Paderborn: Sportzentrum Maspernplatz | In Ihrer Vorbereitung auf die Volleyball Weltmeisterschaft in Italien vom 23.09.-10.10. spielte die Frauen Nationalmannschaft in einem Testspiel gegen den EM Dritten Belgien im Sportzentrum Maspernplatz in Paderborn.

In einer sehr gut besuchten Halle, heizte das Paderborner Publikum die deutsche Mannschaft ein. Der Vize Euromeister schlug das belgische Team klar mit 3:0 (25-19, 25-15, 25-20).

Vor Spielbeginn wurde die Spielerinnen Heike Beier (aktuell 207), Lenka Dürr (aktuell 109) und Mareen Apitz (aktuell 102) von DVV Vize Präsident für Ihre Länderspieljubiläen geehrt.

Die Weltmeisterschaft kann kommen !

weitere Impressionen vom Spiel finden Sie unter folgendem Link:
Flickr - Länderspielfotos GER-BEL


Fanseite der Nationalmannschaften.
www.fanclub-dvv.de

Volleyball Regional Paderborn e.V
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.