Kreisschutzenverband Osterode tagt am 28. März 2014

Osterode am Harz: Neues Schützenhaus | Neuwahlen stehen im Mittelpunkt der Versammlung des Kreisschützenverbands Osterode am 28. März

Osterode (kip) Am Freitag, 28. März, 19.30 Uhr, beginnt in Osterode, Neues Schützenhaus, die Delegíertenversammlung des Kreisschützenverbands Osterode, zu der Kreispräsident Hans-Heinrich Knocke eingeladen hat. Im Mittelpunkt dieser Versammlung stehen nach den Jahresberichten Neuwahlen zum Vorstand des Kreisschützenverbands. Der langjährige Kreispräsident Hans-Heinrich Knocke, Gittelde, wird für dieses Amt nicht wieder kandidieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.