Viele Besucher beim Sandyfest in Sandkrug.

An diesem Wochenende bot das „Sandyfest 2.0“ an zwei Tagen wieder viele Aktionen und Attraktionen für alle Generationen. Die Landfrauen Streek luden ein ins Landfrauencafé im Gasthof „Zum Pfefferkorn „ und der Bürgerverein Sandkrug war mit seiner Grillstation vertreten. Gegen 16.00 Uhr traten am Samstag die Green Spirits vor der evangelischen Kirche mit ihrer aktuellen Choreografie auf. Zum Familienprogramm gehörten auch Kalle Popp, Musik der Stage Students, eine Show der Circusschule Sternchen, eine Bauchtanzgruppe und die Linendancer. Bilder: Rainer Stolle
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.997
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 07.09.2016 | 07:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.