Retrospektive Ballettschule Kircher als 11. Kino-Matinee in den Donaulichtspielen Offingen am Sonntag, den 28.Februar 2016

Wann? 28.02.2016 11:00 Uhr

Wo? Donaulichtspiele, Leonhardstraße 4, 89362 Offingen DE
Offingen: Donaulichtspiele | Retrospektive Ballettschule Kircher 11. Kultur- und Dokumentarfilmschau als Sonntagsmatinee in den Donaulichtspielen Offingen am 28.Februar 2016 um 11.oo Uhr Eintritt € 6,-- Der ehemalige TV-Journalist Werner Flott zeigt aus dem Füllhorn seines reichhaltigen Archivs einen repräsentativen Querschnitt des großartigen Leistungsspektrums der renommierten Günzburger Ballettschule Kircher aus nahezu 45 Jahren. Beginnend mit Ausschnitten aus Tschaikowskys Kinderballett „Nußnacker und Mäusekönig“ im Jahre 1990, den Ballettabenden 1997 und 99 mit der „Puppenfee“, 2000 mit „Walzer selig bis fetzig kess“ bis hin zur 30- und 40-jährigen Jubiläumsgala in den Jahren 2002 und 2012, fast sämtliche im Günzburger Forum am Hofgarten. Dazwischen vollzog sich auch der Generationswechsel in der Leitung von der Gründerin Annemarie Kircher an Tochter Anja Kircher Wagner.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.