Hans Wild und „Feschttagsmusik“: „Soundtrack zum Überleben"

Wann? 17.07.2016 14:00 Uhr

Wo? Kulturgewächshaus Birkenried, Birkenried, 89423 Gundelfingen an der Donau DE
Gundelfingen an der Donau: Kulturgewächshaus Birkenried | Mit viel Rhythmus, Herzblut und Leidenschaft werden in eigenen Texten Gedanken & Lebensgefühle zu lebendiger, handgemachter Musik verarbeitet. Damit erleben die Gäste zur Sonntags-Matinee am 17. Juli 14 Uhr endlich eine Gruppe mit ausschließlich deutschen Texten. Dabei geht’s ums Verliebtsein, das Gefühl wenn’s damit nicht so klappt, andere selbst erlebte Glücksmomente, aber auch die Widersprüche und kaum hinnehmbaren Zustände auf unserem schönen blauen Planeten Erde. Locker und mitunter fast schon kabarettistisch, erklären sich die vier Freunde quasi bei jedem Konzert ein Stück weit selbst die Welt und spielen "den Soundtrack zum Überleben".

Die "Feschtagsmusikanten" sorgen lässig, groovig und kurzweilig für ziemlich anspruchsvolle Unterhaltung, bleiben dabei sich und ihren Idealen treu und ziehen grad deshalb ein breitgefächertes Publikum in ihren Bann. Ob auf der Strasse, in der Kneipe, bei der Demo, auf allen möglichen Festlichkeiten oder einer größeren Konzertbühne – mit Texten, die nicht in der Zeitung stehen. Mehr Infos unter: www.feschtagsmusik.de

Eintritt frei, es wird gesammelt
Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Infos: www.birkenried.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.