Hexenfeuer, Kürbisse & Co auf der Kinder- und Jugendfarm - Herbstferienprogramm

Offenbach: Kinder- und Jugendfarm | In den Herbstferien hat die Kinder- und Jugendfarm Offenbach jeweils dienstags bis freitags von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Zusätzlich zum offenen Farmbetrieb mit Ponys, Kaninchen, Hühnern, Hüttendorf und Garten erwarten die jungen Besucher spezielle Ferienprojekte mit jahreszeitlichen Ideen. Die Angebote der Kinder- und Jugendfarm richten sich an Kinder ab 6 Jahre (Jüngere in Begleitung der Eltern) und sind ohne Anmeldung und kostenfrei. Eine Spendendose für freiwillige Kostenbeiträge steht auf dem Farmgelände bereit.


Die besonderen Projekteangebote starten jeweils gegen 15 Uhr. Los geht’s in der ersten Ferienwoche (20. bis 23. Oktober) mit einer „schaurig schönen Bastelwoche“. Auch der Kessel wird angeheizt und eine gruselige Hexensuppe zubereitet, die dann am Freitag beim „Hexenfeuer“ genossen werden kann.


Die zweite Herbstferienwoche (27. bis 30. Oktober) startet mit dem Erstellen von Vogelfutterknödeln für die kalte Jahrezeit. Kulinarisch geht es ab Mittwoch weiter, dann werden Kürbisgesichter geschnitzt. Hierfür braucht es spitze Messer, die, ebenso wie Kürbisse, gerne mitgebracht werden können. Am Freitag steht der Tag ganz im Zeichen von Kürbisleckereien, die gemeinsam zubereitet und gegessen werden. Dabei darf das wärmende Lagerfeuer natürlich nicht fehlen!


Das Farmgelände der Kinder- und Jugendfarm ist auf dem Offenbacher Buchhügel an der Buchhügelallee 94, direkt zwischen Wetterpark und Berufsschulzentrum. Am besten erreicht man die Farm mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln. Parkplätze stehen keine zur Verfügung. Alle Informationen zur Kinder- und Jugendfarm gibt es im Internet auf www.kinderfarm-of.de und www.facebook.com/kinderfarm.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.