Goldener November

Das Jahr 2013

Novembertage mit Sonne und Licht,
das fordert doch wirklich ein Gedicht.

Das Schilf es ist jetzt langsam braun,
das Wasser glitzernd anzuschaun.

Vor Tagen noch der üble Regen,
bedeckter Himmel und kein Segen.

Gedämpfte Stimmung, Sorge pur,
doch heut ist davon keine Spur.

Was sorgst du dich in grauen Tagen,
über Schmerzen oder Plagen.

Denk dran, scheint die Sonne wieder,
spürst du keine matten Glieder.

_________
ingewitt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.