"Viel Lärm um Shakespeare"

Wann? 09.05.2015 19:30 Uhr

Wo? Ebbelwoi-Straußwirtschaft "Alt Orschel", Wiederholtstraße 7, 61440 Oberursel (Taunus) DE
Oberursel (Taunus): Ebbelwoi-Straußwirtschaft "Alt Orschel" | Die Kronberger Theatergruppe 'die hannemanns' eröffnen die Theatersaison in der Ebbelwoi-Straußwirtschaft in "Alt Orschel", Wiederholtstr. 7 (am Marktplatz)

Die Wirkungsgeschichte von William Shakespeare ist mit keinem anderen neuzeitlichen Theaterschriftsteller vergleichbar. Es hat immer wieder Streitigkeiten darüber gegeben, ob er wirklich der Autor der Stücke war, die ihm zugeschrieben werden. Aus der Vermutung heraus, dass auch Andere dabei am Werk waren, haben sich 'die hannemanns' die Bühnenfreiheit genommen, ein bisschen an seinen Geschichten zu modulieren. Dabei ist eine humorvolle Persiflage entstanden, die den englischen Barden in einem köstlich-heiteren Licht erscheinen lässt.
Eine kurze Übersicht gibt uns Einsicht in Shakespeares Leben und Wirken, gefolgt von einem amüsanten Dialog zwischen ihm und seinem Produzenten, in dem es um die 'endlosen' Monologe in "Hamlet" geht. Dann plaudert Ophelia aus ihrem Nähkästchen und verrät uns, was sie wirklich über Hamlet uns seine Familie denkt.
Im nächsten Sketch treffen Romeo und Casanova im nächtlichen Garten zusammen, woraus erstaunliche Neuigkeiten ans Licht kommen. Die letzte Episode zeigt 'Romeo und Juli' in einer verkürzten Version mit einem 'Happy end'.

Aufführungen: Freitag, 8. Mai + Samstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr
Vorverkauf: Frankfurt Ticket Rhein Main www.frankfurt-ticket.de
Tel. 069-1340400
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.