Wann kommt denn endlich das berühmte Sommerloch wieder?

Mit Beginn des Sommerurlaubs hat in der Vergangenheit die Zeit der kleinen und absurden Pressenachrichten geschlagen, galt es doch das berühmte Sommerloch in den Tageszeitungen zu stopfen. Dies gelang den Journalisten immer mit Bravour durch außergewöhnlichen Nachrichten, wie Nessi, das Ungeheuer von Loch Ness, die übernatürlichen Beobachtungen von UFO’s und durch die Ankündigungs-politik von uns weniger bekannten Landes- und Bundespolitikern, die sich später wieder als Schall und Rauch auflösten.
Dieses Jahr ist leider alles völlig anders geworden und wir lesen Schlagzeilen von Terroranschlägen, Übergriffen und Amokläufen.
Die uns liebgewordenen Sommernachrichten bleiben dafür leider aus. Aber wir Leser sehnen uns jetzt wieder die friedlichen Sensationsnachrichten des Sommerlochs in der Presse zurück.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 25.07.2016 | 16:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.