Grüne spenden Sitzungsgeld an BI Fluglärm

Foto vl: Dr. Gerhardt, C. Wicht-Gerhardt, F. Proschitzki, R. Schumacher, R. Winter, H. Bauernfeind, Chr. Wenzel-Saggel, M. Friedrich (2. Vorsitzender), R. Schulz (Vorsitzender), H. Becker, A. Langheinrich
Obertshausen: Rathaus | Die grüne Fraktion spendet traditionell ihr Sitzungsgeld der letzten Sitzung vor Weihnachten für einen guten Zweck. Diesmal wurde die Bürgerinitiative gegen Fluglärm mit 240 EUR bedacht. Die BI ist organisatorisch unter das Dach der Naturfreunde Obertshausen geschlüpft. Daher nahm Naturfreunde-Vorsitzender Rudolf Schulz am Donnerstagabend den Betrag entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.