Blitzmarathon 2014 in Nürnberg

Auch Nürnberg kommt dem diesjährigen bundesweiten Blitzmarathon am morgigen Donnerstag nicht davon. Ab sechs Uhr früh wird die Polizei 24 Stunden lang verstärkt Geschwindigkeitsmessungen durchführen, um Temposündern auf die Schliche zu kommen. Hier erfahren Sie die genauen Messstellen in Nürnberg.

Auch dieses Jahr ist es wieder so weit: der bundesweite Blitzmarathon steigt in die nächste Runde. Am Donnerstag, dem 18. September, sechs Uhr früh wird bis Freitagmorgen sechs Uhr kräftig geblitzt. Daher sollten Sie an diesem Tag ein ganz besonders wachsames Auge auf ihren Tacho haben, um der Polizei nicht als Raser ins Netz zu gehen. Die Polizei wird nicht nur auf stationäre Radaranlagen zurückgreifen, sondern möglicherweise ebenfalls Laserpistolen, Videomess-Fahrzeuge, uniformierte und zvile Radarfahrzeuge einsetzen. Geblitzt wird besonders häufig an Unfallschwerpunkten und bekannten Raserstrecken.

Genau Standorte der Messstellen in Nürnberg

Die genauen Standorte aller Messstellen in Nürnberg finden Sie hier. Besonders in Nürnberg wird an zahlreichen Standpunkten gemessen, um die Erfolgsbilanz der letzten Jahre fortzusetzen. Dabei betonen die Behörden, dass es ihnen nicht um eine Abzocke der Verkehrsteilnehmer, sondern um eine langfristige Verbesserung der Verkehrssituation in Deutschland. Daher werden die meisten Standorte der bundesweiten Messstellen bereits vorab bekannt gegeben, jedoch auch mit unangekündigten Messungen sei zu rechnen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.