Schnappschüsse aus Niedersachsen: Die Poppenburg bei Burgstemmen

Die Poppenburg war urspürnglich eine Königsburg. Im Jahr 1051 übertrug sie Kaiser Heinrich III. an den Bischof von Hildesheim. Das Datum der Bauzeit ist unbekannt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Burganlage jednefalls häufig aus- und umgebaut und renoviert.

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
57.286
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.09.2016 | 11:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.