Nachrichten aus Recklinghausen und der Region

Siegfried Born: „Ein Bistum will Buße tun“ – Zur Entschädigung der Opfer der ehemaligen Regensburger Domspatzen 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.10.2016 | 23 mal gelesen

Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen ist offenbar ein Durchbruch erzielt worden im Sinne der von körperlicher und sexueller Gewalt betroffenen ehemaligen Knaben eines der ältesten Knabenchöre der Welt. Zum online-Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 12. Oktober 2016 nimmt Siegfried Born kritisch Stellung, der seit Jahren die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle durch die Katholische Kirche hier in Deutschland...

  • Am 19. Oktober ist es wieder soweit: die Frage nach Sinn und Zweck sowie Charakteristika von Kunst
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 14.10.2016 | 1 Bild
  • Am 22. September fand im Foyer des Marler Rathauses eine Vernissage statt. Suria Kassimi stellte
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 26.09.2016 | 8 Bilder
Bildergalerien

Wilhelm Neurohr: Bertelsmann als TTIP-Strippenzieher

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 26.05.2015 | 96 mal gelesen

Die Machenschaften des einflussreichsten TTIP-Lobbyisten und seiner Netzwerke Übersicht: • Die Machenschaften des einflussreichsten TTIP-Lobbyisten und seiner Netzwerke • Bertelsmann als Treiber von TTIP und die getriebenen deutschen Politiker • Bertelsmann und der Transatlantische Wirtschaftsrat TEC zur TTIP-Vorbereitung • Bertelsmann-Strategiepapier zur Veränderung der TEC-Entscheidungsstrukturen • Bertelsmann...

  • zeitfragen-info nr. 347 / 1. November 2011 … mit Beiträgen zu den Themen: Wirtschaft,
    von Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 01.11.2011
  • ...am 2. Oktober 2011 am Modellflugplatz Bergstraße, Recklinghausen-Ost
    von Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.10.2011 | 3 Bilder
Schnappschüsse Foto hochladen
von Dietrich Stahlbaum
von Dietrich...
von Dietrich...
von Dietrich...
von Dietrich...
vorwärts

Warum kandidiert Prof. Dr. Christoph Butterwegge für das Amt des Bundespräsidenten? Wer ist Butterwegge? 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 23.11.2016 | 29 mal gelesen

Agenda der Solidarität für eine inklusive Gesellschaft Beweggründe für meine Bewerbung um das Bundespräsidentenamt Mit meiner Kandidatur möchte ich die Öffentlichkeit für soziale Probleme sensibilisieren, denn obwohl die Gesellschaft immer stärker auseinanderfällt, nimmt das Establishment diesen Polarisierungsprozess nicht oder falsch wahr. Außerdem möchte ich der weiteren Zerstörung des Wohlfahrtsstaates durch...

18 Bilder

OV Ausflug zum Mühlenhof

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 27.09.2016 | 3 mal gelesen

Am 24. September machte der SPD Ortsverein Dortmunder Straße bei herrlichem Wetter einen Ausflug nach Münster, an dem neben Parteimitgliedern auch Mitglieder der örtlichen AWO-Gruppe und weitere Bürger teilnahmen. Ziel war der Mühlenhof. Zu Beginn stärkte man sich bei einer reichlichen Westfälischen Kaffeetafel. Anschließend führte Klaus Ehr, als Kiepenkerl gekleidet, fachlich und humorvoll durch das seit 1960 bestehende...

  • Im Jahre 1992 wurde auf der in Rio de Janeiro tagenden UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung die
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 20.09.2016 | 9 Bilder
  • Am 11. September nahm erstmals der Briefmarkensammler-Verein Recklinghausen e. V. (BSV) beim
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 18.09.2016 | 2 Bilder

Man(n) onaniert 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.08.2016 | 21 mal gelesen

Zeitungsmeldung: „Mann onaniert an Bushaltestelle (...) Ein Zeuge gab an, dass der Unbekannte dort nicht zum ersten Mal tätig geworden sein soll.“ * Polizeibericht: „Der Exhibitionist stand im Buschwerk und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.“ ** ---- * Aus der Recklinghäuser Zeitung Online vom 04. 08.16 ** Zitiert im Stadtspiegel Recklinghausen am 03.08.16

3 Bilder

Besuch am Sonntag morgen (Fotos)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.11.2016 | 22 mal gelesen

Plötzlich stand es vor mir auf dem Schreibtisch, ein Wintergoldhänchen. Dann flog es hin und her, saß hier und da, zuletzt auf meinem Kopf und flatterte durch die Dachluke hinaus.

Einer der häufigsten Krankheitserreger ist Angst – auch vor Krankheiten. 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.06.2015 | 82 mal gelesen

Zum Beitrag „Der Nocebo-Effekt“ auf der Seite `Service Gesundheit` in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl, am 04.06.2015 Einer der häufigsten Krankheitserreger ist Angst – auch vor Krankheiten. Meine Frau wurde einmal gefragt, ob sie ein Apothekenblättchen mitnehmen wolle. Sie sagte: „Nein danke, davon wird man doch nur krank.“ Viele Menschen sind krank, weil sie ständig um ihre Gesundheit besorgt sind,...

Agendapreis 2016

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 02.10.2016 | 3 mal gelesen

Bis zum 15. Oktober können Vorschläge für den Recklinghäuser Agendapreis 2016 gemacht werden. Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Vereine, Kindergärten, Schulen und Betriebe - aber keine politischen Mandatsträger und Parteien - können vorgeschlagen werden. Die Vorgeschlagenen sollen mehrere Jahre Beispielhaftes zur nachhaltigen Entwicklung auf den Gebieten Ökonomie, Ökologie und/oder Soziales in Recklinghausen geleistet...

  • Der Recklinghäuser Agendapreis wird seit 2002 jährlich von der Lokalen Agenda 21 verliehen, die
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 26.08.2016
  • findet am Sonntag, 26. Juni in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Hain der Menschenrechte statt. Seine
    von Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 19.06.2016 | 1 Bild
15 Bilder

Die Kettensägen laufen heiß. Am 3. Tag nach dem Unwetter (Fotos) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 13.06.2014 | 342 mal gelesen

Weitere Bilder aus Recklinghausen: So sieht es in der gesamten Stadt aus. Ebenso in den Nachbarstädten. Wer mit dem Auto unterwegs war, musste, um ans Ziel zu gelangen, bis Mittwoch große Um- und Schleichwege fahren. Das Gewerbegebiet an der Industriestraße ist durch umgestürzte Bäume noch völlig blockiert, unzugänglich für Fahrzeuge und Menschen. Der Bahnverkehr ist fast vollständig lahm gelegt. Friedhöfe, Parks und Wälder...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 01.09.2014 | 148 mal gelesen

Seit einem Jahr pflegt Pierre Kückelmann aus Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen) regelmäßig über das Internet Kontakt mit...

am 20.05.2014 | 462 mal gelesen

Bald ist es wieder soweit und die Temperaturen klettern über die 20 Grad-Marke. Dann heißt es wieder, ab ins Freibad. Doch...

am 20.03.2014 | 137 mal gelesen

„Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die...

am 14.03.2016 | 14 mal gelesen

Bis 20. März stellt Suria Kassimi in der Maschinenhalle der Zeche Scherlebeck, Herten, Scherlebecker Straße 260 ihre...

am 17.02.2016 | 59 mal gelesen

Vom 28. Februar bis 20. März stellt Suria Kassimi in der Maschinenhalle der Zeche Scherlebeck, Herten, Scherlebecker Straße...

am 14.02.2016 | 96 mal gelesen

Schloss Herten