Duisburg: Politik

Abschiebungen nach Afghanistan 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.02.2017 | 13 mal gelesen

Flüchtlingsrat NRW: Großer Protest gegen Abschiebungen nach Afghanistan 2000 TeilnehmerInnen demonstrierten heute in Düsseldorf gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat NRW für einen sofortigen Abschiebungsstopp nach Afghanistan In ganz Deutschland sind heute Menschen für einen Abschiebungsstopp nach Afghanistan auf die Straße gegangen. Demonstrationen fanden unter anderem in Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg, Trier, Erfurt,...

Neues vom RVR

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.02.2017 | 13 mal gelesen

Ruhrparlament wählt neue Führungsspitze Markus Schlüter (CDU) neuer Kämmerer des RVR Die Verbandsversammlung des RVR hat in seiner Sitzung am Freitag einen neuen Verwaltungsvorstand gewählt. Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel wurde für weitere 8 Jahre im Amt bestätigt. Zu Ihrem Stellvertreter wählte das Ruhrparlament auf Vorschlag der CDU, die stärkste Fraktion im RVR ist, den Herner Markus Schlüter (Bereich...

mehr Sicherheit in Zügen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 02.02.2017 | 10 mal gelesen

Verfügungsdienste für mehr Sicherheit im SPNV Präsenz von Sicherheits- und Servicepersonal in Zügen wird erhöht Mit dem Einsatz von sogenannten Verfügungsdiensten Sicherheit wollen Politik und der Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) gemeinsam mit den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und der Bundespolizei für noch mehr Sicherheit in öffentlichen Verkehrsmitteln sorgen. Bereits im vergangenen Jahr haben sich...

Flüchtlingsrat NRW lädt ein 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 25.01.2017 | 11 mal gelesen

Flüchtlingspolitik im Fokus der Landtagswahl Der Flüchtlingsrat NRW veranstaltet im Februar und März 2017 mehrere Podiumsdiskussionen zur Flüchtlingspolitik in NRW. Am 3. Februar findet in Bielefeld die Auftaktveranstaltung statt. Am 14. Mai 2017 sind Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Aus diesem Anlass hat der Flüchtlingsrat NRW Abgeordnete aller im Landtag vertretenen Parteien eingeladen, um mit ihnen über...

Offener Brief an Innenminister Jäger 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.01.2017 | 16 mal gelesen

Abschiebungstopp nach Afghanistan Gestern hat sich der schleswig-holsteinische Innenminister Studt für einen bundesweiten Abschiebungsstopp nach Afghanistan ausgesprochen. Dies ist unter anderem eine Reaktion auf den neusten Afghanistan-Bericht des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen, der allen InnenministerInnen in den letzten Tagen zugegangen ist. Laut UNHCR ist „das gesamte Staatsgebiet Afghanistans von...

1 Bild

Polizeischutz auch auf dem Wasser? 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 10.01.2017 | 49 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Jahr National Express

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.12.2016 | 12 mal gelesen

1 Jahr National Express ‐ Unterwegs auf den Linien RE 7 und RB 48 Inzwischen ist es ein Jahr her, dass National Express heute am 13. Dezember 2015 den Betrieb der beiden Nahverkehrslinien RE 7 (Rhein‐Münsterland‐Express) und RB 48 (Rhein‐Wupper‐Bahn) übernahm. Seitdem präsentieren sich die beiden Linien ihren Fahrgästen im neuen weiß‐blauen Look. Positiv für Pendler sind die Ausweitungen des Verkehrsangebotes, die...

Verschärfung Asylbewerberleistungsgesetz 3

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.12.2016 | 23 mal gelesen

PRO ASYL und die landesweiten Flüchtlingsräte appellieren: Bundesrat muss weitere soziale Ausgrenzung stoppen! Hohe Erwartungen an grün und links mitregierte Bundesländer PRO ASYL und die landesweiten Flüchtlingsräte appellieren an die Bundesländer, insbesondere die grün und links Mitregierten, die weitere soziale Ausgrenzung von Flüchtlingen aus den sozialen Sicherungssystemen zu stoppen. PRO ASYL und Flüchtlingsräte...

Der Flüchtlingsrat NRW und die unbegleiteten minderjährigen Flüchtling 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.11.2016 | 9 mal gelesen

Flüchtlingsrat NRW fordert: Keine Abschiebungen von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen! Im Zuge des steigenden Abschiebungsdrucks, insbesondere gegenüber Menschen aus den sogenannten „sicheren Herkunftsstaaten“, geraten in NRW nun selbst unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ins Visier der Ausländerbehörden. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kommen allein, ohne Elternteil, nach Deutschland und zählen zum...

1 Bild

Armut in Deutschland? 29

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 27.09.2016 | 214 mal gelesen

Duisburg: Stadtgebiet | Was ist eigentlich Armut? Wenn ein Alleinstehender weniger als 892 Euro zur Verfügung hat dann gilt er als armutsgefährdet. Wie hoch ist die Armutsquote in Deutschland? Sie lag 2014 bundesweit durchschnittlich bei 15,5 Prozent. Wie verändert sich die Armutsquote in der Zukunft? Wenn weiterhin die Löhne und Gehälter stärker steigen als die Renten und Hartz4 Bezüge, wird die Armutsquote weiter deutlich...

1 Bild

Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 15.09.2016 | 39 mal gelesen

Duisburg: Stadtgebiet | Wenn man die Arbeitsmarktlage in Deutschland rein mathematisch betrachtet, dürfte es überhaupt keine Probleme bei der Beschaffung von Arbeitskräften der Unternehmen geben. Den ca. 650.000 offenen Stellen stehen ca. 2.600.000 Arbeitslose gegenüber. Also kein Problem sollte man meinen. Aber so einfach kann man es sich jedoch nicht machen. Betrachtet man die Anforderungen, welche die Unternehmen an einen neuen...

Schily zum Islam 5

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.09.2016 | 36 mal gelesen

Ex-Innenminister Schily im stern: "Wir sollten uns nicht scheuen, sie zu töten" - Kampf gegen IS auch durch Beteiligung an Bodentruppen Hamburg (ots) - Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat sich für eine "aktive Asyl- und Einwanderungspolitik" ausgesprochen. In einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern sagte Schily: "Es ist relativ kompliziert, legal nach Deutschland einzureisen. Dagegen ist es...

Flüchtlingsräte zur Parteienpolitik 6

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.09.2016 | 31 mal gelesen

Flüchtlingsräte aller Bundesländer fordern in Dresden: Schluss mit einer Rassismus fördernden Parteiendebatte und Rechtspolitik! Familienfreundliche freizügige Flüchtlingsintegrationspolitik! Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Sächsischen Flüchtlingsrats führten die Landesflüchtlingsräte ihre regelmäßige Konferenz am 8. und 9. September 2016 in Dresden durch. Die Flüchtlingsräte der Bundesländer fordern eine...

Verfassungsschutzbericht Rheinland-Pfalz

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Mainz | am 07.09.2016 | 4 mal gelesen

Mainz: Ministerium des Innern und für Sport | Der Verfassungsschutzbericht 2015 des Landes Rheinland-Pfalz ist beim dortigen Ministerium des Innern und für Sport, Schillerplatz 3-5, 55116 Mainz, www.verfassungsschutz.rlp.de, erhätlich. Die ISSN lautet 0948-8723. Der Umfang beträgt 112 Seiten. Rechtsextremismus, Linksextremismus und Islamismus, Ausländerextremismus und Sabotageabwehr bilden die inhaltlichen Schwerpunkte im Berichtszeitraum. So kann der interessierte...

LCGB

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 06.09.2016 | 3 mal gelesen

"Service - Leistungen des LCGB" heißt eine Broschüre, die kostemlos beim LSCB - Luxemburger Christlicher Gewerkschaftsbund erhältlich ist. In deutscher und französischer Sprache stellt sich die Arbeitnehmerinteressensvertretung im benachbarten Großherzogtum auch bei uns in Deutschland selbst vor. Die Gewerkschaft unterhält (für Grenzgänger) auch Büros in Deutschland, Belgien und Frankreich - es macht also schon Sinn, auf die...

1 Bild

Gibt es noch „echte Persönlichkeiten“ in der Politik? 23

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 05.09.2016 | 135 mal gelesen

Duisburg: Stadtgebiet | Ich glaube eines der größten Probleme ist, dass in keiner Partei mehr echte Persönlichkeiten heranwachsen. Die Dominanz unserer Bundeskanzlerin erstickt bereits im Ansatz das Aufkommen von Politikern mit eigenem Willen und Durchsetzungsvermögen. Was kommt denn nach der Ära Merkel-wissen Sie es?

Flüchtlingsrat NRW zur Wohnsitzauflage von Flüchtlingen 10

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Bochum | am 01.09.2016 | 145 mal gelesen

Bochum: Flüchtlingsrat NRW | Unverhältnismäßig und unzumutbar: Die neue „integrationsfördernde“ Wohnsitzauflage Flüchtlingsrat NRW: Negative Auswirkungen des Integrationsgesetzes abschwächen! Mit dem Integrationsgesetz ist am 06.08.2016 auch die neue, rechtlich und menschlich höchst problematische, Wohnsitzregelung in Kraft getreten. Bisher hatten Flüchtlinge nach ihrer Anerkennung das Recht zur Freizügigkeit innerhalb der BRD. Nach neuer...

Busse in Mönchengladbach

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 31.08.2016 | 7 mal gelesen

Politik entscheidet über Weiterentwicklung des Busnetzes ÖPNV-Linienkonzept geht in die nächste Runde: Rat entscheidet abschließend Busfahren steht bei den Mönchengladbachern hoch im Kurs. Das Busnetz weist einen überaus hohen Ausnutzungsgrad auf und Busse sind so stark nachgefragt, dass es teilweise zu Kapazitätsproblemen kommt. Allerdings ist das bestehende Busliniennetz in die Jahre gekommen. So fehlen etwa wichtige...

Kirchenasyl Münster geräumt 15

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 24.08.2016 | 110 mal gelesen

Am 23.8.16, um acht Uhr morgens hat die Polizei im Kapuzinerkloster in Münster den sich dort seit Juli im Kirchenasyl befindenden ghanaischen Flüchtling Issa A. vor den Augen des Guardians der Kapuziner Br. Markus Thüer aus den Räumlichkeiten des Klosters abgeführt. Dies geschah unter Anwendung von Gewalt und Handschellen. Br. Markus zeigte sich schockiert und entsetzt über dieses Vorgehen: „Mit so einem Vorgehen habe ich nun...

Allianz der Öffentlichen Wasserwirtschaft

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Berlin | am 17.08.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft | Die Allianz der Öffentlichen Wasserwirtschaft AöW, Reinhardtstraße 18a, 10112 Berlin, www.aoew.de, verschickt auf Anfrage hin Informationsmaterial über sich selbst. Das vierseitige Verbandporträt stellt die Lobbyorganisation der öffentlichen Wasserwirtschaft in allgemeiner Form vor. Für den außenstehenden Betrachter ist allerdings nicht ersichtlich, in welchem Umfang der AöW bundesweit Mitglieder hat, ob also z. B. alle 16...

ADM-Gewerkschaft 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Bielefeld | am 16.07.2016 | 39 mal gelesen

Bielefeld: ADM | Der Arbeitnehmerverband Deutscher Milchkontroll- und Tierzuchbediensteter, Am Pfarrholz 36a, 33769 Bielefeld (= Anschrift des Landesverbandes NRW) ist eine christliche Gewerkschaft und Arbeitnehmervertretung, die auch dem Christlichen Gewerkschaftsbund angehört. Der ADM ist auch im Weltnetz unter www.adm-berufsverband.de vertreten. Die Eigenwerbung, die der ADM auf Anfrage verschickt, ist jedenfalls deutlich ausbaufähig....

Familienpartei

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Berlin | am 07.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Familienpartei | Die Familienpartei Deutschlands, Blankenburger Straße 129/141, 13156 Berlin, www.familien-partei.de ist eine Kleinpartei, die in der Regel nicht öffentlich in Erscheinung tritt. Und dennoch ist sie seit 2014 mit einem Abgeordneten im Europaparlament vertreten. "Familienfreundlich Magazin des Europaabgeordneten Arne Gericke, MdEP" heißt ein Mitteilungsorgan, mit dem die Partei auf sich aufmerksam macht. Es ist genauso...

Landesaufnahmeeinrichtung Dortmund schließt 2

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 06.07.2016 | 40 mal gelesen

Myheimat hat ja schon mehrfach über die Flüchtlingssituation bei uns in Deutschland berichtet. An dieser Stelle sei nun eine Nachricht weitergegeben, die vom idr - Informationsdienst Ruhr - Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet, www.informationsdienst.ruhr.de, Herausgeber und Verlag: Regionalverband Ruhr, Kronprinzenstraße 35, 45128 Essen stammt. Die Stadt Dortmund wird die Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) mit den...

Integrationskonzept Rhein-Sieg-Kreis

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 30.06.2016 | 12 mal gelesen

Der Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises hat in seiner Sitzung am 29. Juni 2016 das Integrationskonzept beschlossen. Es richtet sich an alle Menschen im Rhein-Sieg-Kreis, an die neu Zugewanderten wie die bereits hier Lebenden. Das Integrationskonzept ist eine Art „Leitfaden“ für Alle. Es wird ständig weiterentwickelt, damit die Integration im Rhein-Sieg-Kreis auf allen Ebenen gelingt. „Überall dort, wo Menschen zusammenleben,...

Menschlichkeit wird bestraft - die Flüchtlingsinitiativen 3

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.06.2016 | 65 mal gelesen

Menschlichkeit wird bestraft Der Entwurf des neuen Integrationsgesetzes sendet ein verheerendes Signal an engagierte Bürger – über 20.000 Bürgen in Deutschland drohen extrem hohe finanzielle Belastungen, nicht wenigen der finanzielle Ruin. Das neue Integrationsgesetzes bestraft diejenigen, die sich für syrische Flüchtlinge besonders eingesetzt haben. Es geht um die langen Laufzeiten der Verpflichtungserklärungen für...