Duisburg: Kultur

Anton Henning in der Kunsthalle Recklinghausen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 20.02.2017 | 7 mal gelesen

Die Ausstellung "Anton Henning 95 hypermanische Paraphrasen" ist noch bis zum 17. April 2017 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Kunsthalle Recklinghausen zu bewundern. Anton Henning erblickte 1964 in Berlin das Licht der Welt. Er zeigt hier Malerei, Bildhauerei, Glaskunst sowie "Künstlerleuchtmöbel" = Lichtkunst. Es ist figürliche und abstrakte Kunst, mit ihren Rückgriffen auf den Surrealismus oft auch reichlich schräg...

1 Bild

Industriekultur 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 16.02.2017 | 36 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Eine Windmühle gefällt mir besser als ein modernes Windrad- Ihnen auch?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 15.02.2017 | 26 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

St. Sixtus Haltern

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 04.02.2017 | 8 mal gelesen

Die katholische Pfarrkirche St. Sixtus wurde Anfang des 9. Jahrhunderts durch den Heiligen Liudger gegründet. Bis zur 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts ein romanischer Bau, wurde sie dann zu einer spätgotischen Hallenkirche. Nach deren Abbruch folgte 1870 - 1875 der Neubau der heutigen neugotischen Kirche mit ihren Seitenschiffen, Mittelschiffjochen, Vierung und Querhäusern. Das gotische Gabelkruzifix (um 1340), der Brabanter...

1 Bild

Lichterband: Unterführung in Duisburg

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 30.01.2017 | 33 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Niedergang der Montanindustrie im Ruhrgebiet.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 21.01.2017 | 27 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Montanindustrie: Bis 1958 dominierte im Ruhrgebiet die Schwerindustrie. Dann kam die Kohlekriese, und so reduzierten sich auch im Laufe der Zeit nicht nur die Anzahl der Zechen, sondern auch die Unternehmen der Montanindustrie. Heute ist z.B. der Stahl auf dem Weltmarkt preiswerter zu bekommen als wenn man ihn in Deutschland selber herstellen würde. Im Ruhrgebiet entwickelten sich im Laufe der Zeit immer mehr...

3 Bilder

Lösung:Rätsel: Wo steht er und wer ist das? 11

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 17.01.2017 | 91 mal gelesen

Vor dem Rathaus in Duisburg, auf dem Burgplatz, steht er: Gerhard Mercator Der Brunnen heißt natürlich Mercatorbrunnen. Mittlerweile legt man die Reste seines Haus auf dem Gelände zwischen Gutenberg- und Oberstraße Hier einige Links zum Haus und zu Mercator: Gerhard Mercator Mercator - PDF Hier noch mal das Rätsel. Rätsel: Wo steht er und wer ist das? Danke, dass ihr so toll mitgemacht habt. Es hat eine Reihe...

1 Bild

Landesarchiv NRW im Innenhafen Duisburg 6

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 15.01.2017 | 57 mal gelesen

Duisburg: Landesarchiv NRW | Schnappschuss

10 Bilder

"Freue dich und trinke wohl!“ - zweiter Teil 5

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 15.01.2017 | 46 mal gelesen

Einige Trinkschalen, Amphore, Teller und Persephone. MONTE IATO – Griechische Bankettkultur auf Sizilien - Ausgrabung Die Höhensiedlung auf dem Monte Iato im gebirgigen Westsizilien war bereits seit dem 7. Jahrhundert v. Chr. Teil eines Netzwerkes, welches weite Teile des Mittelmeers umspannte. Von engen Kontakten und einem regen Austausch mit griechischen Städten zeugen nicht nur zahlreiche Töpferwaren, sondern auch ein...

7 Bilder

"Freue dich und trinke wohl!“ Die Sonderausstellung über das antike Symposion der Griechen 6

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 15.01.2017 | 70 mal gelesen

Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg Die Sonderausstellung „Freue dich und trinke wohl!“ über das antike Symposion der Griechen ist bis zum 26. März 2017 verlängert. Ich stelle die Bilder vom Besuch nach und nach in überschaubaren Sequenzen ein, und hoffe, daß es euch gefallen wird. Hier gehts zum Museum:

4 Bilder

Des Rätsels Lösung 8

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 11.01.2017 | 83 mal gelesen

Das ist ein Foto der Rheinorange. Ganz dicht rangegangen und von unten im Querformat aufgenommen RHEINORANGE - Reinorange RAL2004 Karin hat die Lösung gefunden. Hier noch ein paar Bilder vom 10.10.2017

1 Bild

Tiefe Wolkendecke an der Ruhrmündung über der Rheinorange 5

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 11.01.2017 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Das Echo des Poseidon" - Bronzeskulptur auf der Mercatorinsel 3

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 10.01.2017 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

Jahresrückblick 2016 Gasometer Oberhausen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 06.01.2017 | 5 mal gelesen

Über 750 000 Besucher: „Wunder der Natur“ bescherten Gasometer doppeltes Rekordjahr 2016 Die aktuelle Ausstellung „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen brach im zurückliegenden Jahr 2016 alle bisherigen Gasometer-Rekorde: Seit ihrer Eröffnung am 11. März des vergangenen Jahres haben mehr als 750 000 Menschen die bildgewaltige Schau über die Vielfalt und Intelligenz der Tiere und Pflanzen gesehen. Höhepunkt ist der...

1 Bild

Kohle aus dem Ruhrgebiet 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 17.12.2016 | 35 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

Young und Fujiwara in der Kunsthalle Düsseldorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 16.12.2016 | 12 mal gelesen

Die Ausstellung "Samson Young A dark theme keeps me here, I`ll make a broken music" ist vom 17. Dezember 2016 - 5. März 2017 in der Kunsthalle Düsseldorf zu sehen. Samson Young wurde 1979 in Hongkong (damals noch eine britische Kronkolonie) geboren. Er studierte Musik, Philosophie und Gender Studies an der University of Sydney / Australien. Er hat einen Doktortitel in Komposition an der Princeton University. 2017 vertritt...

1 Bild

Enormer Fortschritt in der Spielzeit 2016/2017 im Schloßtheater Moers 5

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 11.12.2016 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Metalldrücken

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 28.11.2016 | 16 mal gelesen

Duisburg: Stadtgebiet | Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsmarkt im Ruhrgebiet

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 24.11.2016 | 21 mal gelesen

Mit Bus und Bahn über 100 Märkte im VRR erkunden Weihnachtsmarkt-Fahrtenplaner ist online Pünktlich zum Beginn der Adventszeit stellt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) den Nahverkehrskunden wieder den Weihnachtsmarkt-Fahrtenplaner zur Verfügung. Mithilfe der Online-Anwendung können Fahrgäste schnell und komfortabel ihre Fahrt zu über 100 Advents- und Weihnachtsmärkten im Verbundraum planen und sich über neue Ziele...

3 Bilder

Rätsel für Querdenker - Frage 8 des dritten Dekalogs: Gelöst 13

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 17.11.2016 | 78 mal gelesen

In welcher Stadt schaut der Himmel auf ein Hoheitszeichen aus Damkoklesfäden herab? Rubrik: Geschichte Tipp: Bild 2 Wie immer per Kommentar. Peter Perrey fand die Lösung: Ulan Bator Das Hoheitszeichen ist die "Weiße Standarte", Links dazu in den Kommentaren.

1 Bild

Wer schläft denn da so fest und wo? 13

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 16.11.2016 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

St. Johannes Monheim

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.11.2016 | 9 mal gelesen

Monheim heißt eine Stadt zwischen Düsseldorf und Leverkusen. Bekannt geworden ist sie durch ihren sehr jungen Bürgermeister. Die katholische Kirche St. Johannes liegt dort etwas versteckt im Hinterland der Oranienburger Straße. Sehr leicht zu übersehen ist das Gotteshaus schon. Architektonisch einer eher jungen Bauweise angehörend, fällt das Gebäude rein äußerlich noch nicht einmal als Kirche auf - es könnte also auch als...

Norden-Ausstellung im Museum Ratingen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.11.2016 | 13 mal gelesen

Die Ausstellung "Norden" ist vom 18. November 2016 - 5. März 2017 zu den gewohnten Öffnungszeiten im Museum Ratingen zu sehen. Sie zeigt Malerei von Thomas Hartmann, Norbert Schwontkowski und Hartmut Neumann. Die Ausstellung zeigt rund 50 Werke, teils kleinformatig, teils in üblicher Bildergröße. Die drei Künstler stammen alle aus Norddeutschland. Ihnen gemein ist daß sie alle an der Kunsthochschule Bremen studiert haben...

Provinz-Ausstellung in Recklinghausen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.11.2016 | 7 mal gelesen

Die Ausstellung ""Jeder sollte in der Lage sein, Kunst zu erwerben." PROVINZ c/o Kunsthalle Recklinghausen" ist vom 13. November 2016 bis 5. Februar 2017 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Kunsthalle Recklinghausen zu sehen. Jan Paul Evers ist sicherlich der bekannteste Gegenwartskünstler, der dort zu sehen ist. Künstler wie Andreas Fischer, Shannon Bool, Alexandra Müller, Atalya Laufer, Viola Yesilta und Hansjörg...

1 Bild

Rätsel für Querdenker - Frage 4 des dritten Dekalogs 5

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 15.11.2016 | 46 mal gelesen

Auf welcher Insel wird in der verlorenen Oper eines Komponisten, an dessen Ende ein weiterer steht, lamentiert? Für Opernliebhaber ein leichtes Rätsel, oder? Wie immer per Kommentar, bitte.