Nachrichten aus Baesweiler und der Region

Furioser Vor-Karneval

Hans Burgwinkel
Hans Burgwinkel | Baesweiler | am 23.10.2011 | 141 mal gelesen

Diakon stimmt ökumenisches „Großer Gott, wir loben Dich“ an Eine furiose Vor-Karnevalssitzung auf dem Land macht Hoffnung auf hohe Qualität bei Auftritten in der kommenden Session 2011/2012 in den rheinischen Karnevalshochburgen. Bei der „Rheinischen Nacht“ der KG Narrenzunft in Baesweiler am 22.10.2011 zeigten sich rheinische Karnevalsgrößen bereits in Hochform. Üblicherweise touren die Künstler vor der Hochsaison über...

  • Diakon stimmt ökumenisches „Großer Gott, wir loben Dich“ an Eine furiose Vor-Karnevalssitzung
    von Hans Burgwinkel | Baesweiler | am 23.10.2011
2 Bilder

Typisierung+Blutspende in Baesweiler (Städteregion Aachen)

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Baesweiler | am 28.08.2015 | 34 mal gelesen

Baesweiler: Mehrzweckhalle | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Sonntag, 27. September 2015 will man gemeinsam darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 9 bis 13 Uhr heißt es deshalb in der...

2 Bilder

Deutschland räumt europäische Umweltpreise ab Auch Bombina-Projekt aus Schlewieg-Holstein dabei

Hans Burgwinkel
Hans Burgwinkel | Flensburg | am 01.06.2012 | 186 mal gelesen

Flensburg: Geltiner Birk | Best of the Bests Deutschland räumt europäische Umweltpreise ab Drei der 4 Europäischen Umweltpreise gehen nach Deutschland Auch Bombina-Projekt aus Schlewieg-Holstein dabei Am 23. Mai 2012 wurden in Brüssel die 13 besten europäischen Life-Nature-Projekte prämiert, vier davon erhielten den Titel „Best of the Best“ (die Besten der Besten), ohne jedoch eine Rangfolge festzulegen. Drei der vier Projekte erfolgen unter...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland