Lost Place VEB Holzverarbeitung Oranienbaum und Bahnhof

Der VEB Holzverarbeitung Oranienbaum hat schon mal bessere Zeiten gesehen .
Im Jahr 1960 wurde versprochen das die Produktion für Einbauküchen von 4000 Stück auf 7000 Stück in den nächsten Jahren gesteigert wird.
Das für Neubauten konzipierte Typenmuster "Karl-Marx-Städter Einbauküche" sollte damals 750 DDR Mark kosten .
Heute gibt es wohl einen neuen Eigentümer des Geländes. Es werden Bäume gefällt und anschließend sollen die Hallen abgerissen werden .
Der Bahnhof der an das Gelände angrenzt macht kaum einen besseren Eindruck .
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.211
Christoph Altrogge aus Kölleda | 15.02.2016 | 12:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.