Verfallene Orte , Wittenberg

Da stehen die beiden mehrgeschossigen Gebäude sinnlos rum .
Was war hier früher für ein Betrieb .
Es wurden Modenschauen veranstaltet . Jede wollte die Schönste sein oder den neuste Modetrend tragen . Es wurde Kaffeepause gemacht und die " Kunden mussten warten. Es wurden Tränen vergossen , harte Entscheidungen getroffen oder neue Weiche gestellt . Viel Menschen gingen mit Hoffnungen hin nein und kamen mit Kopfschütteln wieder heraus .Hier war richtig was los .
Was ist jetzt ?
Jugendliche spielen hier anscheinend Räuber und Gendarm .
Modernder Geruch zieht durch die langen Gänge . Gipskartonplatten verrotten ,überall Müll und Tristesse . Der Zerfall und Zerstörung hat sich breitgemacht .
Aus der ehemaligen Hektik ist Friedhofsruhe geworden . Ja die Zeiten habe sich geändert . Geblieben ist ein Schandfleck in Wittenberg .
Ja aber ,was ist das denn nun für ein Ort werden Sie sich fragen .
Die Antwort ist ganz einfach: " Das ehemalige Arbeitsamt " .
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.965
Holger Finck aus Langenhagen | 19.11.2015 | 20:50  
60.816
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 20.11.2015 | 12:14  
3.110
peter blei aus Nordhausen | 20.11.2015 | 13:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.