Spaziergang am Abend zur Zeppelinbrücke .

Am gestrigen Abend führte mich mein Weg über den Bahnhof zur Zeppelinbrücke .
Was ich da sah überraschte mich ein wenig .
Natürlich Müll , wie kann es anders sein .Aber mit einen zerstörtes Auto hatte ich nicht gerechnet .Hier hatte wohl Menschen am Objekt ihre Wut ausgelassen .
Ja leerstehende Häuser wie überall . Aber das an Haüsern in denen keiner mehr wohnt auch noch Abfallbehälter stehen überraschte mich doch schon .
Das kleinere Haus ist wohl saniert und dann aufgegeben wurden .
Optisch gesehen schade darum . Ja wer will direkt an der Bahnstrecke wohnen ?
1 1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
4.147
Ralf Springer aus Aschersleben | 07.09.2016 | 12:20  
3.112
peter blei aus Nordhausen | 07.09.2016 | 12:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.