1. Badminton Turnier der Hobbykicker Nordendorf e.V.

Nordendorf: Schule/Mehrzweckraum | Am 27.09.2014 fand in der Nordendorfer Schulsporthalle erstmalig ein Badminton Turnier statt. Die Initiatoren sind die

Hobbykicker Nordendorf e.V.


Die mittlerweile über 20 Mitglieder zählende Badminton Abteilung wurde im August 2013 durch Frank Hluchy (Vorstand), Stefan Ludes und Lisa Wiedenmann, welche die Leitung übernommen hat, ins Leben gerufen. Die Idee dazu entstand an einem geselligen Abend. Seitdem trifft sich die Gruppe regelmäßig samstags (September bis Mai) ab 18:00 Uhr in der Sporthalle zum Training.

Geladen waren alle ortsansässigen Vereine, Gruppierungen und Firmen, von denen sich 16 Mannschaften angemeldet hatten. Spieler waren sowohl Profis (Tennisclub) als auch völlige Anfänger aller Altersgruppen (20-55 Jahre). Dabei sein ist eben alles! Es gab drei Pokale, sowie einen Wanderpokal zu gewinnen. Vier Gruppen mit je vier Mannschaften kämpften um den Sieg. Das Publikum wurde mit kämpferischen und spannenden Spielen belohnt, z.B. ging es beim Match Tengelmann vs. Theaterverein in die Verlängerung. Auch für die Verpflegung der Spieler und Zuschauer wurde bestens gesorgt, als besonderes Highlight gab es einen selbst gemachten „Badminton Kuchen“.

Sieger wurden folgende Teams:

1. TCN I – Doppelfehler
2. SVN
3. TCN II – Die Liepert´s
4. Hurler Buam

Dank ging auch an die Sponsoren A.M. Autoservice, Elektrotechnik Bayer, Landkäserei Reißler, Tabakshop Friedrich und Friseursalon Wolfgang. Alle waren sich einig, die Veranstaltung als festes Event in den Jahreskalender der Hobbykicker Nordendorf e.V. mit aufzunehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.