Kommt sie nun oder kommt sie nicht?

Nordendorf: Nordendorf | Das ist die große Frage, die sich Viele zur Zeit stellen. Geht dieses Übel an uns vorbei oder wird es nur auf Andere abgewälzt? Hinter verschlossenen Türen berät die Regierung ihr neues Energiekonzept, das sie im September vorstellen will. Ich kann nur hoffen, daß es endlich ein Konzept mit den Bürgern und für die Bürger ist. Ein Konzept aus einer gesunden Mischung an erneuerbaren Energien, innovativen Speichermöglichkeiten und einem baldigen Braunkohleausstieg. Das Thema Stromtrasse wird jedenfalls Keinen begeistern, auch wenn eine andere Trassenführung geplant wird.
Viele Wege führen nach Rom, heißt es in einem alten Sprichwort. Warum also nicht mal einen anderen Weg einschlagen, den Viele begeistert mitgehen würden?
Energiewende JA-Stromtrasse NEIN!

Wer mehr Informationen möchte, der kann am 17.07.14 nach Nordendorf in den Bürgersaal in die Schäfflerstrasse kommen. Beginn 19.00 Uhr. Eintritt frei!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.07.2014 | 15:47  
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 16.07.2014 | 16:17  
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.07.2014 | 16:35  
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 16.07.2014 | 16:41  
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.07.2014 | 16:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.