Training bei einer Olympiasiegerin

Vor kurzem ergab sich für Elke Kilian-Pohl, Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten und Reitlehrerin beim Rieser Reiterverein e. V. Oettingen, die Chance, von der Weltcupsiegerin, Welt- und Europameisterin sowie Olympiasiegerin Ulla Salzgeber Trainingseinheiten zu erhalten.

In der Reitanlage Hagenmühle des Reit- und Fahrvereins in Mertingen gab Salzgeber in einer 20x60m Halle an zwei Tagen ausgewählten Teilnehmern aus dem Landkreis und angrenzenden Gebieten einen Dressurkurs, wobei sie ganz auf die jeweiligen Bedürfnisse von Pferd und Reiter einging. Neben versierten und hochklassig turniererfahrenen Reiter nahmen auch Nachwuchstalente an dem Kurs teil. Ebenfalls profierten die Zuschauer vom Können Salzgebers und konnten einige Tipps mit nach Hause nehmen.

Elke Kilian-Pohl konnte mit ihrem vierjährigen Wallach „Keltenfürst“ (von Kaiserkult) die vielleicht einmalige Gelegenheit nutzen und ihr Können und das ihres Pferdes bei zwei dreißigminütigen Einheiten verbessern. Den Kurs fand Kilian-Pohl anspruchsvoll aber auch lehr- und hilfreich, sowohl für die weitere Ausbildung ihres noch jungen Pferdes als auch für ihre Tätigkeit als Reitlehrerin im RVV. (LS)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.