Spende an den Integrativen Sportverein SG-Handicap Nördlingen

1
Sportkoordinatorin Gudrun Eder (vorne links), erster und zweite Vorsitzende Andreas Eder (hinten rechts) und Hermine Leiminger (vorne rechts) sowie Athlet Markus Protte (hinten links) freuen sich über die Spende an den Integrativen Sportverein
Ein frühes Weihnachtsgeschenk hat der Integrative Sportverein SG-Handicap Nördlingen Mitte November erhalten. Als Lieselotte Hopf über die Verleihung des Ehrenpreises der DGM Muskeltour an Gudrun Eder erfuhr, war sie von deren Engagement so begeistert, dass sie beschloss den Verein und die Sportlerinnen und Sportler finanziell zu unterstützen.

Mit der großzügigen Spende von 500 Euro von Frau Lieselotte Hopf können den geistig- und mehrfach behinderten Athletinnen und Athleten des SG-Handicap Teilnahmen an verschiedensten inklusiven Wettbewerben in der kommenden Saison sowie an der Athletenfortbildung ermöglicht werden.

Der Integrative Sportverein bedankt sich ganz herzlich für diese Unterstützung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.