SG-Handicap Nördlingen erfolgreich beim Schwimmfest in Dillingen

Das erfolgreiche Team aus Nördlingen
Kürzlich fand in Dillingen zum dritten Mal das Schwimmfest für Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap statt. Es wurde vom BVS Bayern in Kooperation mit dem Bezirk Schwaben und der Wasserwacht Dillingen ausgetragen. Der Wettbewerb, an dem insgesamt elf Vereine beteiligt waren, stand unter der Schirmherrschaft von Dillingens Oberbürgermeister Frank Kunz.

Allein vom Integrativen Sportverein SG-Handicap Nördlingen gingen 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Kategorien Freistil, Brust- und Rückenschwimmen an den Start. Die Kinder und Jugendlichen wurden begleitet von ihren Trainern, Eltern und Vereinshelfern.

Der Medaillenspiegel der Nördlinger Schwimmerinnen und Schwimmer kann sich sehen lassen: mit elf Mal Gold, vierzehn Mal Silber, sieben Mal Bronze und zahlreichen weiteren guten Platzierungen war der Integrative Sportverein eines der erfolgreichsten Teams.

Fleißig angefeuert von allen Zuschauern gab es zum Abschluss der Veranstaltung wie immer einen großen Staffelwettbewerb, bei dem die SG-Handicapler vier Teams stellten.

Ohne das hohe Engagement der Stadt Dillingen und das barrierefreie Schwimmbad wäre es nicht so einfach möglich, ein inklusives Schwimmfest für Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap zu organisieren und den kleinen "Wasserratten" dadurch einen tollen Tag voller Wettbewerbe zu bieten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.