Nördlinger Behindertensportler erfolgreich beim Crosslauf in Dachau

Erfolgreiche Nördlinger Sportler beim Crosslauf in Dachau
Im Vorjahr hatten sie "reingeschnuppert", dieses Jahr nahmen gleich acht Sportlerinnen und Sportler des Integrativen Sportverein SG-Handicap Nördlingen beim Dachauer Crosslauf teil. Zum dritten Mal fand dieser statt und auch dieses Mal ließen sich die Teilnehmer des Wettbewerbs nicht vom ungemütlichen Winterwetter irritieren und gingen ihrem Sport rund um den Dachauer Stadtweiher nach. Die hügelige Strecke stellt für Crossläufer ein anspruchsvolles Terrain.

Mit der Veranstaltung setzten die Organisatoren ein Zeichen der Inklusion: 23 der Teilnehmer waren geistig und oder körperlich behindert und liefen die selbe Runde wie die anderen Läufer.

Die Nördlinger Athleten wurden von den mitgereisten Vereinskameraden angefeuert und erreichten allesamt sehr gute Platzierungen.

Im stärksten Lauf wurden Mickel Schwab und Daniel Weinert jeweils Zweiter und Dritter, hinter ihrem langjährigen Special Olympics Freund Maxi Lohse von der LG Würm.

Markus Protte erreichte in Leistungsgruppe Zwei den dritten Platz.

Eine große Überraschung gab es in der Leistungsgruppe Drei: hier siegte der Oettinger Harald Schmid. Im selben Lauf wurde Etienne Wiedemann, der zum ersten Mal einen Wettbewerb bestritt, Dritter vor seinem Nördlinger Teamkollegen Wolfgang Gunzelmann.

In Leistungsgruppe Vier erkämpfte sich der Lierheimer Alex Schön den dritten Platz.

Die Nördlingerin Anita Reimlinger kann sich als einzige mitgereiste Frau über einen hervorragenden zweiten Platz in ihrer Leistungsgruppe freuen.

Mit dem Gesamtergebnis starten nun auch die Athleten des Integrativen Sportverein wohlverdient in ihre Weihnachtsferien und freuen sich auf spannende Wettbewerbe im neuen Jahr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.