Freibadsaison erfolgreich eröffnet – 1.SVN dominierte das Teilnehmerfeld

  Von Ulrike Becker

Letztes Wochenende fand das 1. Einladungsschwimmfest des TSV Schwabmünchens statt. Hierzu reisten aus Nördlingen insgesamt 14 Schwimmer- und Schwimmerinnen an (Melina Preinesberger, Annett Becker, Ella Rath, Leonie Oppel, Emely Preinesberger, Kim Egermaier Leona Benning, Lorena Weiß, Lena Graf, Sarah Tudor, Robin Schiele, Jannik Förch, Elijah Bauer und Daniel Sterk). Dieser Wettkampf sollte unsere Athleten auf die diesjährige Freibadsaison im 50-Meter-Becken vorbereiten und den aktuellen Leistungsstand abrufen. Besonders für unsere Nachwuchsschwimmer zählten dieses Wochenende vor allem die erschwommenen Zeiten, da es nur eine offene Wertung gab und die Jüngeren altersbedingt somit keine Chance auf einen oberen Podestplatz hatten.

Am Samstag begann der Wettkampf um 8 Uhr im beheizten Schwimmbecken. Im Gegensatz zur angenehmen Wassertemperatur waren die Außenbedingungen wenig leistungsfördernd. Die Schwimmer und Schwimmerinnen mussten dem Regen und dem kaltem Wind trotzen und der Wettkampf wurde teilweise sogar wetterbedingt unterbrochen. Zuerst standen die 200 Meter Freistil auf der Wettkampfabfolge. Hier konnten die Damen des 1.SVN gleich zu Beginn zeigen, dass ihre Wettkampfvorbereitung erfolgreich gewesen war. So belegten sie alle Podestplätze (1. Platz Annett Becker, 2. Platz Leonie Oppel, 3. Platz Ella Rath).

Auch in der offenen Wertung der Herren war der 1.SVN mit Robin Schiele auf dem zweiten Platz vertreten. Über die 50 Meter Schmetterling ging nur Melina Preinesberger an den Start und konnte sich die Silbermedaille erschwimmen. Auf der doppelten Distanz den 100 Meter Schmetterling sicherte sich Annett Becker den ersten, Melina Preinesberger den zweiten und Elijah Bauer den dritten Platz. Auch über 200 Meter Brust war unser Schwimmverein bei den Herren mit Robin Schiele (2.Platz) vertreten. Bei den Damen erreichten wir das Podest nicht. Kim Egermeier wurde in der offenen Wertung 14., was aber bei Jahrgangswertung der 2. Platz in ihrem Jahrgang gewesen wäre.

Bei der Sprintstrecke den 50 Meter Rücken schlug Jannik Förch als Dritter an. Leonie Oppel (1.), Annett Becker (3.) und Jannik Förch (3.) durften sich über die 100 Meter Rücken über eine Medaille freuen. Als letzter Einzelwettbewerb für diesen ersten Tag mussten noch die 400 Meter Freistil absolviert werden. Hier bewiesen die Nördlinger, dass sie ein hohes Maß an Stehvermögen besitzen und belohnten ihre täglichen Trainingseinheiten mit den 3 Podestplätzen bei den Damen (Annett Becker, Ella Rath und Leonie Oppel) und dem ersten Platz bei den Herren durch Robin Schiele.

Dass die Nördlinger Schwimmer und Schwimmerinnen nicht nur Einzelkämpfer sind, sondern auch im Team erfolgreich sind, zeigten sie in der 4x 100 Meter Freistil-Staffel, die sowohl die Damen mit Milena, Leonie, Ella und Annett und auch die Herren mit Jannik, Elijah, Daniel und Robin für sich gewinnen konnten. Der zweite Wettkampftag, an dem sich die Wetterbedingungen zum Vortag nicht verändert hatten, begann mit den 100 Meter Freistil, bei denen Melina Preinesberger auf den 3. Platz schwamm. Zum ersten Mal sprangen hier auch unsere Kleinen mit Lena, Lorena und Leona ins Wasser. Sarah Tudor hatte ihr Debüt auf den 50 Meter Brust und hätte bei Jahrgangswertung den ersten Platz erreicht. Über die doppelte Distanz (100 Meter Brust) vertrat Annett Becker den 1. SVN ganz oben auf dem Treppchen und Robin Schiele schlug als zweiter an. Die 200 Meter Rücken liegen dem Schwimmverein nicht ganz so gut, sodass kein Schwimmer auf dem Podest stehen durfte, im Gegensatz dazu erzielte Melina Preinesberger auf der Kurzstrecke den 50 Meter Freistil den zweiten Platz. Die letzten zwei Einzelwettkämpfe 200 Meter Lagen und 200 Meter Schmetterling konnten die Schwimmer ebenfalls mit Bravour meistern. Als letzter Start des Wettkampfes stand noch die 4x 100 Meter Staffel der Damen aus. Leonie, Annett, Melina und Ella (1. Mannschaft) und Emely, Lorena, Kim und Lena (2. Mannschaft) starteten für den 1.SVN. Die 1. Mannschaft konnte den Sieg nach Nördlingen heimholen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.