Andreas Eder und Werner Wiedemann vom SG-Handicap Nördlingen erfolgreich bei Hammerwurfmeisterschaften

Eder (links) und Wiedemann vom SG-Handicap
Bei den Schwäbischen und Südbayerischen Hammerwurf Meisterschaften, die am 1. Mai in Augsburg stattfanden, trat Altmeister Andreas Eder im Hammerwerfen an den Start. Er gewann in seiner Altersklasse M65 und wurde somit schwäbischer und südbayerischer Meister.

Mit der Teilnahme von Werner Wiedemann, der normalerweise bei Sportveranstaltungen für Menschen mit Behinderungen antritt, wurden die Meisterschaften kurzerhand zu einem inklusiven Wettbewerb. Wiedemann, der im Kugelstoßen in der Klasse M40 an den Start ging, gewann Silber.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.