Endspurt - 12. Juni 2014

ENDSPURT – so kann man jetzt wohl sagen. Die beiden „hässlichen Entlein“ haben sich zu strahlenden Jungstörchen entwickelt, sind in die Schule der Eltern gegangen und haben alles von ihnen gelernt, was zu einem guten Flugschüler gehört und was er wissen muss, wenn er dann sein junges Leben selbst in die Hand nimmt.

Ja, sie haben tatsächlich Hände, ein Teil des Gefieders nennt man Handschwingen.

Jetzt heißt es Endspurt. Vater sorgt sich noch um ein Lunchpaket und schleppt alles ran, was er zu fassen bekommt. Die nachfolgenden Bilder zeigen es sehr deutlich. Lassen wir also Bilder sprechen:

und so sieht die Lage heute aus:

der Müll ist gleichmäßig verteilt -

die Antennen sind ausgefahren -

die Jugend ist startbereit . . . auf los geht`s los . . .
2
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
57.402
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.06.2014 | 19:08  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 13.06.2014 | 08:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.