Jahreshauptversammlung des Tauschring Nördlingen

Nördlingen: BRK Nördlingen | „Ein aufregendes erstes Jahr geht zu Ende“ so lautete das Resumee des alten und neuen Vorstands Michael Martin auf der Jahreshauptversammlung des Vereins Tauschring Nördlingen. Vor einem Jahr wurde der Verein gegründet - von zunächst acht Gründungsmitgliedern, die eine gemeinsame Idee hatten und den Mut, auszuprobieren, ob diese in Nördlingen und Umgebung auf Interesse stoßen wird.

Jetzt, ein Jahr später, sind mit dem Ergebnis alle ganz zufrieden: über 50 neue Mitglieder und immer wieder neue Interessenten, etliche erfolgreiche Tauschgeschäfte und zahlreiche neue Kontakte und Aktionen später, kann man auf ein gutes Projektjahr zurück blicken.

Da der Vereinsvorstand jährlich neu gewählt wird, fanden zu diesem Termin auch die Neuwahlen statt. Zu vergeben waren die Ämter Kassenwart, Schriftführung, Betreuung der Homepage, Danieltalerverwaltung und Öffentlichkeitsarbeit, jeweils mit Vertretung und teilweise mit Gegenprüfung.

Auf dem Foto zu sehen der neu gewählte Vorstand von rechts nach links: (stehend) Michael Martin, Thilo Rieck, Sabine Ellinger, Birka Roder, Andrea Dietrich, Ulrich Strauß (sitzend) Peter Range, Friedrun Meyer, Conny Graf.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.