Es ist ja "NUR" die Mörtelbiene

das Standbild des Kaisers Maximilian I. (um 1500) am Brot – und Tanzhaus in Nördlingen

was ist mit „Maximilianus“ geschehen? Sein rechtes Auge ist bedeckt, vom Zahn der Zeit zernagt. Auch das linke Auge ist inzwischen voll besetzt – oder rieselt der Kalk ganz öffentlich aus seinem Gehirn?

„Bei jemandem rieselt der Kalk“ heißt es umgangssprachlich und ganz salopp. Die Reaktionsschnelligkeit und Denkfähigkeit ist nach dieser langen Zeit (um 1500) mit Sicherheit erheblich herabgesetzt.

Nichts von alledem stimmt: Es ist die Mörtelbiene. Sie hat sich den Kaiser ausgesucht für ihr Zuhause, ihr Nest, ihre Nachkommen . . .

wenn`s den Kaiser nicht juckt - ich finde es großartig, was sich in unserer guten Stube in Nördlingen so alles ansiedelt.

Und jetzt noch interessante Info:

Die Bestände der Schwarzen Mörtelbiene sind seit Beginn des 20. Jahrhunderts in ganz Mitteleuropa stark zurückgegangen. Heute existieren nördlich der Alpen nur noch wenige kleine Populationen in Baden-Württemberg und in der Schweiz.

Baden-Württemberg ist damit für den Erhalt der Mörtelbiene in Deutschland in besonderem Maße verantwortlich. Derzeit kommt die Art noch im Hegau, im oberen Neckartal und im Nördlinger Ries vor.

Hauptursache für den starken Rückgang der Mörtelbiene ist vermutlich die drastische Verminderung des Nahrungspflanzenangebotes durch die Intensivierung der Landwirtschaft. Hinzu kam der massive Verlust von Nistplätzen durch zunehmende Verbuschung offener Felsen sowie durch Sanierung, Verputzen oder Abriss von Natursteinmauern und Häuserfassaden.
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
12.111
Uwe Norra aus Selm | 05.07.2015 | 21:38  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 05.07.2015 | 22:25  
910
Heinrich Rautenhaus aus Marburg | 06.07.2015 | 02:39  
8.209
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 06.07.2015 | 11:39  
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 06.07.2015 | 13:54  
57.276
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.07.2015 | 18:13  
8.209
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 07.07.2015 | 18:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.