Eine Stadt verwandelt sich - Nördlingen

die Tage werden kürzer, die Abende länger, Laternenlichter lassen sanft ihre Strahlen durch die Gassen der Altstadt gleiten.

Träumende Häuser, umrankt von buntem Weinlaub, geben dem Gerber Viertel eine zauberhafte Note.

Das Reimlinger Tor - der Herbst färbt alte Mauern, schenkt ihnen bunte Gesichter und lässt sie strahlen im hellen Sonnenschein.

Eine Stadt verwandelt sich und mit ihr die friedliche Natur am Rande seiner Wanderwege . . .

Die Lindenallee, Jakobusweg, Main-Donau-Weg, Romantische Straße, Schäferweg . . . der Herbst treibt bunte Blüten, verwandelt 61 Lindenbäume in leuchtend gelbe Kerzen, gibt Eichhörnchen ein strahlendes Zelt aus farbenfrohen Lindenblättern als Versteck vor neugierigen Augen.
4
3
3
3
2 5
4
1 3
1
4
5
3
1 4
3
3
1 3
3
3
3
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
23.269
Andreas Köhler aus Greifswald | 05.10.2014 | 19:59  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 05.10.2014 | 20:23  
23.269
Andreas Köhler aus Greifswald | 05.10.2014 | 20:27  
8.106
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 06.10.2014 | 07:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.