Gedanken zum Muttertag

an meine Kinder - danke, dass es euch gibt . . .

Kinder sind wie kleine Fallschirme - eines Tages kommt die Zeit - sie lernen fliegen - koppeln sich ab - der Wind treibt sie vor sich her - und irgendwann werfen sie den Anker für ihr eigenes Leben . . .

. . . und manchmal fallen sie uns direkt wieder vor die Haustüre . . .

Ja, das kann auch „passieren“ – Mütter fangen dann die Fallschirme behutsam auf – und lassen sie zu gegebener Zeit wieder ins nächste Abenteuer fliegen . . .

seid behütet . . .
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 10.05.2015 | 16:20  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 10.05.2015 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.