Wonnemonat Mai

Auf den Wiesen zwischen Bühl und Wörnitzostheim

Gelb und Grün, die Farben des Wonnemonats Mai. Löwenzahn so weit das Auge reicht.

Es ist wieder soweit, die gelben Blüten des Löwenzahns leuchten mit dem blühenden Raps um die Wette. An trüben und dunklen Tagen ist das leuchtende Gelb eine Wohltat für die Augen und ein willkommener Sonnenersatz.

Im Volksmund trägt er viele Namen: Kuhblume, Milchdistel, Teufelsblume und mitunter auch Pissblume wegen seiner harntreibenden Wirkung.
Oftmals ist der gelbe Korbblütler als Hasenfutter und Unkraut verschrien. Nur Wenige wissen wie vielseitig einsetzbar und nützlich, was für ein Multitalent in dieser sonnig gelben Pflanze liegt.

Das heilende Unkraut, es kann von der Wurzel bis zur Blüte in der Küche genutzt werden - es ist mehr als eine Pusteblume – denn was Unkraut ist liegt letzten Endes im Auge des Betrachters.
3
1
2
1
2
2
3
2
2
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 04.05.2015 | 16:52  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 04.05.2015 | 22:29  
4.206
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 06.05.2015 | 19:39  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 06.05.2015 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.