Modellbau-Hobby-Freizeit Ausstellung in Nördlingen, am 8. März

Nördlingen: Hermann-Kessler-Halle, Rieser Sportpark | Nach 5 Jahren Pause veranstaltet die Flug-Modell-Gruppe Nördlingen am Sonntag, 8. März, eine Ausstellung unter dem Motto “Modellbau-Hobby-Freizeit”. Die Ausstellung findet in der Hermann-Kessler-Halle, im Rieser Sportpark in Nördlingen statt und ist ab 10.00 Uhr geöffnet. In der Schau werden viele Bereiche der Freizeitgestaltung durch praktische Vorführungen vorgestellt und aufgezeigt.

Schwerpunkte sind natürlich die Flugmodelle der FMG-Nördlingen. Angefangen vom selbstgebauten Anfängermodell der Jugendgruppe, über Hubschrauber, Großseglern mit Spannweiten bis acht Metern, Kunstflugzeuge und originalgetreue Nachbauten mit Benzinmotoren. Zu sehen sind natürlich auch turbinengetriebene Jets, die eine Fluggeschwindigkeit bis zu 300 km/h erreichen. In der Halle sind den ganzen Tag Modell-LKW`s und Kettenfahrzeuge in Aktion zu sehen. Modellschiffe aller Arten, vom kleinen Fischerboot, über Segelboote bis zu hin zum Flugzeugträger und U-Booten können besichtigt werden.

Kinder und Jugendliche haben in der Bastelecke der Jugendgruppe die Möglichkeit, kleine Balsagleiter zusammenzubauen und damit die ersten Flugversuche zu starten. In einem Flugsimulator können die Besucher ebenfalls die ersten Erfahrungen mit der Fernsteuerung und Modellflugzeugen sammeln.

Neben selbstgebauten, funktionsfähigen Dampfmaschinen in allen Größen, die kleinste davon in einer Walnussschale, sind Motorräder und Filmaufnahmen von Ausfahrten eines Motorradclubs und professionelle Filmaufnahmen mit Multicoptern und Drohnen zu sehen. Amateurfunker und Modellkanonenbauer zeigen ebenfalls ihre Hobbys. Wer Fragen zur Airbrushtechnik hat, kann sich bei praktischen Vorführungen bei den Ausstellern informieren. Für Holzliebhaber bietet die Schau neben Drechselvorführungen auch Weihnachtskrippen, Pyramiden und Vogel- und Nisthäuser an.

Für alle weiblichen Besucher gibt es natürlich auch einiges zu sehen. Filzen, Stricken, Wolle spinnen mit dem Spinnrad, Aquarellmalen und Mosaikbilder, sowie die Klöppelkunst sind in der Ausstellung vertreten.

Die Briefmarkenfreunde und vieles andere, runden den großen Bereich der Hobby- und Freizeitgestaltung für die ganze Familie ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.