Das Rieser Bauernmuseum lädt ein zum Internationalen Museumstag

Wann? 18.05.2014

Wo? Rieser Bauernmuseum, 86720 Nördlingen DE
Nördlingen: Rieser Bauernmuseum | Am Sonntag, dem 18. Mai, ist Internationaler Museumstag – dieses Jahr unter dem Motto „Sammeln verbindet“. Das Rieser Bauernmuseum Maihingen (Kreis Donau-Ries) öffnet zu diesem Anlass sogar seine Depottüren und lädt zu einem Blick hinter die Kulissen ein: Wo und wie wird die Sammlung des Museums aufbewahrt? Was passiert mit den eingehenden Gegenständen? Was macht das Ding zum Exponat? Diese Fragen werden den Besuchern bei einer Depotführung um 14 Uhr beantwortet.

Auch im ehemaligen Brauhaus ist es an diesem Tag möglich, das Museum einmal ganz anders zu erleben. Das Gebäude ist wegen Umbau für die Öffentlichkeit zur Zeit eigentlich nicht zugänglich. An diesem Tag werden die – leeren – Räumlichkeiten im Rahmen einer Führung aber begangen und der aktuelle Stand der Dinge vorgestellt. Interessierte bekommen um 15.30 Uhr und um 17 Uhr einen tiefen Einblick in den Neugestaltungsprozess und können sich mit Museumsmitarbeitern darüber austauschen.

Mit der Führung um 17 Uhr beteiligt sich das Rieser Bauernmuseum an der Aktion „Museen im Stundentakt“, mit der Schlösser und Museen im Ferienland Donau-Ries im Rahmen der Rieser Kulturtage von 8 bis 20 Uhr stündlich Programm bieten.

Natürlich kann auch die Ausstellung „Die Rieser Landwirtschaft im Wandel“ besichtigt werden. Der Eintritt und die Führungen sind frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Regionalmuseum des Bezirks Schwaben ist am Museumstag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Die regulären Öffnungszeiten sind täglich von 13-17 Uhr, Montag und Freitag ist Ruhetag.


Weitere Informationen gibt es beim Rieser Bauernmuseum Maihingen, Telefon: 09087 920717–0 oder im Internet unter www.rieser-bauernmuseum.de. Das Rieser Bauernmuseum Maihingen ist eine Einrichtung des Bezirks Schwaben. Es wird mit Unterstützung des Landkreises Donau-Ries betrieben. www.bezirk-schwaben.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.