Urlaub in der Schweiz

Der Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz ist Europas größter Wasserfall.Die fallhöhe beträgt zwar nur 23 Meter.Doch stürzen im Sommer auf 150 Meter Breite durchschnittlich 6000.000 Liter Wasser pro Sekunde in das 13 Mter tiefe Becken des Flußbettes.Für aufwärts ziehende Fische wie den Lachs,ein unüberwindbares Hindernis.Nur der Aal ist in der Lage sich seitwärts flußaufwärts zu schlängeln.Einen Überblick erhält man vom Schloß Laufen.Auf dem Fluß navigieren Schiffe an den Fall heran,und eine Aussichtsplattform gewährtspektakuläre Bilder.Auch die Stadt Schaffhausen mit Ihren mittelalterlichen Gassen ,die nahe der deutschen Grenzeliegt,ist einen Besuch wert.www.rheinfall.ch
Ein Wanderweg ist die 190 Kilometer lange ViaRhenana.Der Weg folgt dem Rhein auf zehn Etappen vom Untersee des Bodensees von Kreuzlingen über Schaffhausen bis Basel.Der Rheinfall liegt direkt an dieser Route.Alle Etappen können einzeln begangen werden,so die barrierefreie Etappe von Stein am Rhein nach Schaffhausen oder umgekehrt.Der Rückweg ist per Bahn oder häufig auch per Schiff möglich.www.wanderland.ch
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.