Nachrichten aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld

13 Bilder

Vereine für Flüchtlinge - zweites SportIntegrationsForum in der Region Hannover

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

VERANSTALTUNG „Vereine für Flüchtlinge“ - begegnen - begleiten – bewegen Unter diesem Motto fanden sich knapp 50 Interessierte aus Vereinen, Verbänden, Schulen, Hilfsorganisationen, Kommunen und Netzwerken am 24.11. in die Räumlichkeiten des VfL Eintracht Hannover zusammen. Die SportRegion Hannover und der LandesSportBund Niedersachsen hatten Engagierte und Interessierte eingeladen, sich an diesem Abend über aktuelle...

13 Bilder

Weihnachtsmann und Nikolaus trafen sich auf dem Mittelfelder Weihnachtsmarkt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Ein Treffen der besonderen Art: Der Nikolaus (dargestellt von Pastor Martin Voget von der Gnadenkirche) spazierte mit seinem Bischofsstab über den Mittelfelder Adventsmarkt und traf dort eine Art „Kollegen“. Auch der Weihnachtsmann war erschienen, mit einem mit Süßigkeiten prall gefüllten Sack für den Mittelfelder Nachwuchs. Doch das Treffen der beiden traditionellen Geschenkeüberbringer in der Advents- und Weihnachtszeit...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
vorwärts
2 Bilder

Adventsmarkt vor Matthäi: Ein Glühwein wärmte auch die Ortspolitiker

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Schöne Adventsstimmung in Wülfel. Am Sonnabendnachmittag vor dem 2. Advent öffnete die kleine Budenstadt vor der Matthäi-Kirche ihre Tore und brachte vorweihnachtliches Flair an die Loccumer Straße. Der kleine, gemütliche Adventsmarkt lockte auch eine Reihe der örtlichen SPD-Politiker zu einer heißen Waffel oder zu einem wärmenden Glühwein an die Stände. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner probierte leckere gebrannte...

9 Bilder

Gemütlicher Adventsmarkt vor der Matthäi-Kirche

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 4 Tagen | 28 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Klein aber fein: Der Adventsmarkt der Matthäi-Kirche wird immer gerne besucht. Einen Sonnabend-Nachmittag im Advent öffnet die kleine Budenstadt vor der Kirche ihre Pforten und lädt zu einem kleinen Bummel bei Glühwein und, Waffeln ein. An verschiedenen Ständen kann Kunsthandwerkliches für den Gabentisch erstanden werden und ein kleiner Flohmarkt in der Kirche hält vielleicht auch noch ein Schnäppchen bereit. Der Wülfeler...

3 Bilder

Damals in Döhren: Bürgerfragestunde anno 1986 bei „Mutter Kranich“

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Hannover: Döhren | Premiere zum Ende der Amtsperiode. Im Juli 1986 zeichnete sich schon der Ablauf der Amtszeit des ersten Bezirksrates für Döhren-Wülfel ab. Denn ab November sollte ein dann neu gewähltes Gremium zusammentreten. In dieser letzten Phase probierte die SPD-Fraktion im Bezirksrat ein neues Instrument aus. Sie lud die Bevölkerung im Stadtbezirk Döhren-Wülfel erstmals zu einer Bürgerfragestunde in eine Gaststätte in Döhren. Denn...

8 Bilder

Ging nicht auf den Keks: Promis und Plätzchen für einen guten Zweck

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Hannover: Mitte | Prallgefüllte Kekstüte für fünf Euro: Für einen guten Zweck konnten heute wieder auf dem Opernplatz Plätzchen und anderes Gebäck zum Schnäppchenpreis gekauft werden. Am Verkaufstresen: eine ganze Reihe von hannöverschen Promis. Karnevalsprinzessin Nora I. brachte ebenso ihre Kekstüten an den Mann und die Frau wie Oberbürgermeister Stefan Schostok, Regionspräsident Hauke Jagau oder der Bezirksbürgermeister von...

4 Bilder

Wieder: PKW im Gleis

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | vor 5 Tagen | 89 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Nach nicht einmal 24 Stunden ist heute Abend in Döhren erneut ein PKW zwischen die Gleise der Stadtbahn gefahren. Dieses Mal ereignete sich der Zwischenfall unmittelbar am Abzweig zum Stadtbahnbetriebshof. Offenbar versuchte gegen 19.00 Uhr eine Autofahrerin dort am Gleisdreieck zu wenden und geriet in das Schotterbett der Stadtbahn. Die Üstra und ihre Fahrgäste hatten Glück im Unglück: Das Auto stand so „geschickt“ zwischen...

5 Bilder

Käsekuchen-Häppchen und ein Blick in die Backstube

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 02.12.2016 | 36 mal gelesen

Hannover: Döhren | Heute Nachmittag (2. Dezember) war mächtig viel los an der Ecke Borgentrick- /Ziegeltraße im Stadtteil Döhren. Die Menschen drängten sich in dem kleinen Verkaufsraum, wollten vom Makronengebäck oder Käsekuchen kosten, mal einen Blick in die Bachstube werfen und mit einem Glas Sekt auf die neue Bäckerei anstoßen. „Schwester Schneeweiss“ öffnete erstmals die Ladentür für die Döhrener und lud zur Eröffnungsparty ein. Das...

3 Bilder

PKW bremst Stadtbahn

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 01.12.2016 | 125 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str, Döhren | Am heutigen Abend wurde in Döhren in der Nähe der Peiner Str. der Stadtbahnbetrieb lahm gelegt. Grund dafür war ein PKW der zwischen den Stadtbahngleisen entlang fuhr, bis ihm ein Zug der Linie 8 in Richtung "Messe/Nord" entgegen kam und ihn davon überzeugt hat doch anzuhalten. So kam das Fahrzeug nach einer fast 40m langen Fahrt auf dem Gleis zum Stehen und der gesamte Stadtbahnverkehr ebenso. Die Besatzung eines hinzu...

7 Bilder

Damals in Döhren: Sportfest mit Flossenlaufen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 29.11.2016 | 18 mal gelesen

Hannover: Döhren | Im Juni 1986 war eine französische Schülergruppe zu Gast bei der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) an der Helmstedter Straße. Davon wurde ja bereits im Rahmen dieser Serie berichtet. Eine der Höhepunkte des Hannover-Aufenthaltes dürfte für die kleinen Franzosen das Sportfest der DBS gewesen sein. Dabei standen nicht sportliche Höchstleistungen im Vordergrund, vielmehr sollte der Wettbewerb vor allem Freude...

1 Bild

Wettertrend: Gibt es weiße Weihnachten 2016? 3

Christian Gruber
Christian Gruber | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.11.2016 | 1397 mal gelesen

Am vergangenen Sonntag brach die Adventszeit an. Doch die milden Temperaturen derzeit lassen alles andere als weihnachtliche Stimmung aufkommen. Gibt es weiße Weihnachten 2016? Die neuesten Wetterprognosen machen Hoffnung auf Schnee an Heilig Abend. Zuletzt richtig weiße Weihnachten gab es im Jahr 2010. Danach spielte laut Wetterprognose-Wettervorhersage das Weihnachtswetter nicht so wirklich mit: 2012 zum Beispiel wurden...

4 Bilder

Fototipps: Die blaue Stunde nutzen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.11.2016 | 49 mal gelesen

Gute Nachtaufnahmen, die toll wirken, werden selten mitten in der Nacht fotografiert. Die beste Zeit für eine derartige Fotosession ist die sogenannte „blaue Stunde“. Kurz nachdem die Sonne untergegangen ist, färbt sich der Himmel in ein tiefes, dunkles Blau. Vor diesem Hintergrund kommen die von Lampen erhellten Objekte unseres Motivs besonders gut. Während der blauen Stunde besitzt der Himmel nämlich in etwa dieselbe...

2 Bilder

Das Fototeam 76 zeigt zum 40. Jubiläum eine große Bilderschau

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Ahlem | am 27.11.2016 | 23 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim (FZH) Ricklingen | Ein Fotoclub feiert Geburtstag. Das Fototeam 76 ist jetzt 40 Jahre alt geworden. Aus Anlass des Jubiläums zeigen die Fotofreunde im Stadtteilzentrum Ricklingen (vormals Freizeitheim) eine große Ausstellung mit ihren besten, aktuellen Bildern. Gegenüber den normalen Bilderschauen hat sich die Ausstellungsfläche vergrößert. Auch im Parallelgang auf der Südseite des Gebäudes hängen nun Rahmen mit tollen Aufnahmen. Das Thema der...

8 Bilder

Der Hannoversche Weihnachtsmarkt ist einen Besuch wert

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 26.11.2016 | 27 mal gelesen

Hannover: Mitte | Am Sonnabendabend (26. November) wurde es eng in Hannovers Altstadt. Gefühlt war fast ganz Hannover zu Gast auf dem großen Weihnachtsmarkt rund um die historische Marktkirche. Vor den Buden drängelten sich die Menschen, manchmal war kaum ein Durchkommen. Besonders stimmungsvoll: Das Wunschbrunnenwäldchen und das finnische Dorf. In einem weiteren Teil des Weihnachtmarktes werden die Besucher sogar ins Mittelalter entführt....

11 Bilder

Stimmungsvolle Winterzeit im Erlebniszoo Hannover

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 26.11.2016 | 14 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Ab Ende November ist Hannover jedes Jahr um eine Attraktion reicher. Wenn der Winterzoo seine Pforten öffnet, wird es stimmungsvoll im Osten der Landeshauptstadt. Eine gemütliche Budenstadt verbreitet rund um Meyers Hof Advents- und Weihnachtsstimmung; die Eisfläche lockt Schlittschuhläufer an, ein Kinderkarussell dreht seine Kreise und auf der Rodelbahn herrscht Hochbetrieb. Ein leckerer Glühwein wärmt und Schmalzkuchen mit...