Wotan gibt das Prinzenpaar frei

Niedere Börde: Gutenswegen |

Der Kriegsgott Wotan hat dem Bitten und Flehen der Närrinnen und Narren aus Gutenswegen und dem Umland erhört und das Prinzenpaar des Gauseberger Karnevalvereins freigegeben.

Marcel Wilfert und seine Frau Stephanie werden nun das Prinzenpaar des Gauseberger Karnevalvereins Rot-Weiß Gutenswegen.


Beide und auch ihre Fünkchen Cindy Seifried und Laura Stichnoth haben gemeinsam mit Wotan haben das närrische Volk am Fuße des Gauseberg erreicht. Bereits am kommenden Wochenende, dem 30.01.2016 um 20:11 Uhr, krönen die Jecken aus Gutenswegen Ihr Prinzenpaar im Vereinshaus in der Teerstraße. Neben der glamourösen Krönung erleben die Gäste eine Gala mit Tanzdarbietungen, Redner in der Bütt und vielem anderen.

Die Fahnen in Gutenswegen sind gehisst die tolle Zeit hat begonnen. Bis Rosenmontag feiern die Jecken am Fuße des Gauseberg Karneval mit vielen Gästen auf den verschiedenen Veranstaltungen.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.