Die Höhepunkte im Gauseberger Karneval stehen bevor.

Niedere Börde: Gauseberger Karnevalverein |

In Gutenswegen sind die Mitglieder des Gauseberger Karnevalvereins Rot-Weiß vorbereitet, um mit Freunden und Fans die Höhepunkte der 59. Session zu feiern.

Den Start macht am 15.02.2014 der Fackelumzug, um 18:00 geht es am Gänseberg los.
Hier treffen sich die Jecken um ihr Prinzenpaar aus den Fängen von Wotan zu befreien. Wenn dieser dem Rufen des Närrischen Volk: „Wotan, Wotan gib uns das Prinzenpaar frei“ nachgibt und das Prinzenpaar vom Gauseberg herab lässt, kann Karneval gefeiert werden.
Nun geht es vom Gänseberg (Gauseberg) in einem großen Fackelumzug zum Dorfplatz, wo am Feuerwehrhaus die Flagge gehisst wird bevor es in die Residenz des Prinzenpaars geht.

Bereits eine Woche später, am Samstag, den 22.02.2014 um 20:11 Uhr, krönen die Jecken ihr neues Prinzenpaar im Vereinshaus. Christian Böttcher und Stefanie Pinnecke werden das neue Prinzenpaar des Gauseberger Karnevalvereins Rot-Weiß Gutenswegen. Beide werden von ihren Fünkchen Jennifer Müller und Sandrina Behrens hierbei unterstützt. An diesem Abend erwartet die Gäste weiterhin ein buntes Galaprogramm mit Rednern in der Bütt.

Am Sonntag, den 23.02.2014 feiern die Senioren Karneval. Die Volkssolidarität feiert mit den Senioren im Vereinshaus des GKV mit einem bunten Bühnen und Galaprogramm.

Vom 01.03.2014 bis 03.03.2014 feiert das närrische Volk die 3 tollen Tage. Am 01.03 findet um 20:11 Uhr die Kostümball statt, am 02.03. 20:11 Uhr der Rot-Weiß-Ball. Am Rosenmontag, den 03.03. findet der Rosenmontagsumzug des Gauseberger Karnevalverein statt. Nach dem Empfang des Prinzenpaar um 14:00 Uhr am Bahnhof in Groß Ammensleben zieht der Zug nach Gutenswegen zum Dorfplatz. Auf der Festmeile und im Vereinshaus wird dann zum Abschluss ausgelassen gefeiert.

Auch die Kleinen feiern in Gutenswegen Karneval.
Der Kinderkarneval findet am Sonntag, den 02.03.2014 um 14:11 statt.
Ein buntes Programm von Kindern für Kinder und süße Überraschungen erwartet die kleinen Gäste.
Eltern nehmen bitte in der 2. Reihe Platz. Für Kinder ist der Eintritt zu dieser Veranstaltung frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.