Der Gauseberger Karnevalverein krönt sein Prinzenpaar

Prinz Ringo dem 1. – Ritter der Dachhasen und seine Tollität Stefanie die 2. mit ihren Fünkchen Gina Brettschneider und Julia Baumgarten
Niedere Börde: Gauseberger Karnevalverein |

Am vergangenen Samstag, 07.02.2015, hat der Karnevalverein sein Prinzenpaar der 60. Jubiläums-Session gekrönt.

Pünktlich um 20:11 Uhr marschiert der Präsident Marco Baumgarten mit seinem Elferrat in den Saal.
Bereits zum 60. Mal begrüßt ein Präsident des Gauseberger Karnevalvereins Mitglieder und Gäste am Gauseberg zur Prinzenkrönung. Nicht nur für`s Jubiläums-Jahr haben wir ein Prinzenpaar, bereits für die nächsten 3 Jahre liegen schriftliche Bewerbungen, für dieses Amt, vor, so Marco Baumgarten.
Was wäre der Karneval ohne seine Majestäten, mit diesen Worten empfing Baumgarten das Prinzenpaar der 60. Session: Ringo List und seine Frau Stefanie mit ihren Fünkchen Gina Brettschneider und Julia Baumgarten.
Nach der Krönung, in der die beiden vom Präsidenten zu Prinz Ringo dem 1. – Ritter der Dachhasen und seine Tollität Stefanie die 2. geschlagen wurde, übergab der bis dahin amtierende Prinz Christian der 1. das Zepter seinem Nachfolger in Reimform. So regiert mit Ringo und Stefanie, wie bereits vor 35 Jahren sein Vater, ein Paar der Familie List das närrische Volk am Gauseberg.
In seiner Antrittsrede versprach er den Närrinnen und Narren eine fröhliche 60. Session.

Bevor Baumgarten nun die Bühne für eine tolle Gala Show frei gab und über 80 Darsteller ein farbenfrohes und stimmungsvolles Programm zeigten, ehrte der Vorstand des Vereins Konrad Theuerkauf mit dem Ehrenorden des Vereins.
Konrad Theuerkauf gründete die nun älteste Fußgruppe des Vereins, steht seit 20 Jahren in der Bütt und erfreut 10 Jahre als Clown Konradi die Kinder beim Kinderkarneval. Mit Freudentränen in den Augen, nahm er die höchste Auszeichnung des Vereins von Präsident Marco Baumgarten entgegen.

Weiter ehrte Baumgarten verschiedene Personen mit dem Haus und Hof Orden der Jubiläums-Session. Den ersten Orden dieser Session erhält der Verkehrsminister Thomas Webel, der die Schirmherrschaft für die 25. Jahreshauptversammlung des Karneval Landesverbands, die am 27.-29. November 2015 hier am Gauseberg in den Vereinsräumen des GKV stattfindet, übernimmt.

Auch bedankte sich Baumgarten bei den langjährigen Partner des GKV : die Fam. Luer von der Gaststätte Goldener Hahn, Fam. Tietze von der Fleischerei Tietze, den Brüder Freimann vom Partyservice Freiman und den Vertreter der Dawa-Agrar GmbH & Co. KG Lothar Chelvier mit dem Jubiläumsorden.

Nach den Grußworten von Jessica Theuerkauf vom Gesangsverein, Ortswehrleiter Kai Herzberg von der Feuerwehr Gutenswegen und Jürgen Hahn vom Sportverein Gutenswegen / Klein Ammensleben, begann ein gelungenes Galaprogramm, welches das närrische Volk bis weit nach Mitternacht erfreute.
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.