Olympische Winterspiele 2014: Für Eggert und Benecken erste Teilnahme an WOS

1
Olympischen Winterspiele 2014 beginnen. (Foto: weisse weihnacht piqs.de)

Am Freitag beginnen für die Sportler die Olympischen Winterspiele 2014. Das Sportevent wird zum 22. Mal durchgeführt und zum ersten Mal in Sotschi/Russland ausgetragen. Unter den Sportlern befindet sich in der Disziplin Rodeln das Team Eggert/Benecken. Können die zwei jungen Athleten es auf den Podest schaffen?

Am 7. Februar ist es wieder soweit. Die Olympischen Winterspiele starten wieder und diesmal ist Russland der Gastgeber. Für die Sportler heißt es nun ab auf die Piste. Unter den vielen Sportarten werden Toni Eggert und Sascha Benecken für die Disziplin Rodeln antreten. Zusammen im Team müssen die zwei Athleten gegen andere Mitstreiter um die begehrten Medaillen kämpfen. Werden die zwei ihren Sieg zusammen feiern können? Oder müssen sie mit leeren Händen Nachhause fliegen?

Bisherige Erfolge der Sportler

An den Olympischen Winterspielen nehmen Eggert und Benecken das erste Mal teil. Eggert hat schon mehrfach den Gold-Sieg bei den Europa- und Weltmeisterschaften geholt. Zusammen mit Toni kann Sascha es vielleicht auch bei Olympia schaffen. Rodeln gehört zwar zu den stärksten Sportarten der Deutschen, doch können die Zwei unter den vielen Sportlern an den Podest rankommen? Oder müssen sie sich geschlagen geben?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.