Neues Angebot bei ALDI: Ist der WORKZONE Nass- und Trockensauger zu empfehlen?

Der Nass- Trockensauger bei Aldi Süd jetzt erhältlich (Foto: Viktor Mildenberger_pixelio.de)

Wieder ein Jahr vergangen, wieder das Angebot des Nass- und Trockensaugers bei Aldi. Ab dem 20.10.2016 ist er fĂĽr rund achtzig Euro zu ergattern. Doch ist es empfehlenswert, sich den Sauger zuzulegen?

Diesen Donnerstag geht der Verkauf los: Der Workzone Nass- und Trockensauger bei Aldi Süd. Doch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut genug, um es als geeignete Investition zu bezeichnen? Nun ja, kommen wir für den Anfang auf die technischen Daten zu sprechen: Primärfunktion des Gegenstands ist das Aufnehmen von sowohl trockenem als auch nassem Schmutz. Für diese Funktion ist er mit einem speziellen Behälter aus Edelstahl versehen, der bei Kontakt mit Wasser nicht rostet. Dieser Behälter fasst ein Volumen von 25 Litern. Desweiteren ist die maximale Saugleistung mit 190mbar angegeben. Bedient wird das Gerät über ein Teleskoprohr aus Edelstahl.

Die Extras

Hinzu kommt noch eine integrierte Steckdose, die weitere Werkzeuge und Elektrogeräte bis zu 2600 Watt betreiben kann. Zu den weiteren Besonderheiten zählen eine Wasserablassschraube, ein Fehlluftregler am Handgriff, ein Anschluss für ein Gebläse und auch eine Kabelaufwicklung. Außerdem gehören zum umfangsreichen Lieferumfang ein drei Meter langer Saugschlauch, eine Halterung für das Zubehör, ein Fadenfilter, ein Schaumstofffilter und die drei Polster-, Fugen- und Kombidüsen, sowie natürlich die Serviceadresse. Die Garantie umfasst die üblichen drei Jahre und wurde vom TÜV Rheinland mit dem GS-Logo für geprüfte Sicherheit gekennzeichnet. Das ist natürlich alles schön und gut, aber ist der Sauger jetzt kaufenswert, oder nicht? Nun, wie auch die weltdergadgets berichtet, hat sich außer am gestiegenen Preis im Gegensatz zum Vorjahr nichts geändert. Und schon im Vorjahr wurde vermehrt dazu geraten, sich nach besseren Angeboten umzusehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen fĂĽr Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.783
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 21.10.2016 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.