Kann ein Auto explodieren, wenn auf den Tank gefeuert wird?

Eine Explosion wie in den Hollywoodfilmen, gibt es nicht (Foto: Feuer/web/R/by/Christopher Nobel/pixelio.de)

Man kennt es oft von Hollywoodfilmen, sobald ein paar Schüsse auf den Tank des Autos fallen, gibt es einen riesigen Knall. Doch ist das wirklich realistisch, oder hat uns die Filmindustrie an der Nase geführt?

Der Experte Ryan Carlyle klärt uns über diesen Mythos bei Quora auf. Es ist nicht möglich, mit normalen Kugeln eine Explosion auszulösen, dies ist nur ein Hollywood-Mythos.

Eine Explosion ist unwahrscheinlich

Das Problem ist, dass im Wesentlichen sich kein Sauerstoff im Gastank befindet. Das Benzin selbst brennt nicht, sondern nur die Benzindämpfe. Jedoch kommt es erst zu einem Brand, wenn die Benzindämpfe in einem bestimmten Mischverhältnis mit der Luft sind. Da sich in dem Gastank kein Sauerstoff befindet, kann es auch nicht zu einer Explosion kommen. Des Weiteren sind die meisten Autos heutzutage mit einem Plastiktank ausgerüstet, bei denen sich keine Funken bilden können. Eine Explosion wäre also nur möglich, wenn es sich um ein Auto mit Blechtank handelt, der kein Benzin mehr enthält.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.