Trainingslager der Jugend vom Ski-Club Eilvese

1
Eine erlebnisreiche Woche verbrachten die Jugend vom Ski-Club Eilvese in Sölden.
Die Jugend vom Ski-Club Eilvese war auch in diesem Jahr in einem einwöchigen Trainingslager im österreichischen Sölden. Im tief verschneiten Ötztal fand unter anderem auch die Vereinsmeisterschaft statt. Auf sehr anspruchsvollen Abfahrten stellten die rund 60 Teilnehmer ihr Können unter Beweis.

Nach mehreren Tagen der Vorbereitung setze sich am Tag der Meisterschaft Merle Fretz in der Gruppe Anfänger-Ski durch. Bei den Anfängern der Snowboarder siegte Lukas Kruse. Vereinsmeister der Snowboarder wurde Laurenz Hörmann.
Bei den Jugendlichen bis zwölf Jahre gewann Amelie Michaelis und bei den Jugendlichen ab 13 Jahre konnte sich in diesem Jahr Robin Kruse durchsetzen.

Zuvor wurden die Teilnehmer am ersten Trainingstag gesichtet und dann in fünf Gruppen eingeteilt. Vier Skilehrer und eine Snowboardlehrerin unterrichteten die Gruppen die ganze Woche.

Trotz eines größeren Reisebusses und mehreren Fahrzeugen konnten leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Die Fahrt war bereits innerhalb weniger Tage ausgebucht.

Am Abend vor der Vereinsmeisterschaft ging es nach Längenfeld ins „Aquadome“, eine große Badelandschaft. Hier wollte man einfach „chillen“! Nachdem die Kids erklärten, was dieses „chillen“ bedeutet, konnte sich der Jugendwart Olli Bärthel dann auch mit einem Lächeln im Gesicht entspannen: „Vielleicht sind es genau diese Kleinigkeiten, weshalb mir die Arbeit mit Jugendlichen Spaß macht. Man lernt nie aus! Dann wird ab jetzt eben „gechillt!“.

Besondere Highlights in diesem Jahr waren eine Nachtwanderung, bei der die Jugendlichen im Vorfeld mit Knicklichtern bunt geschmückt wurden, sowie die Apres-Ski-Party im Anschluss an die Siegerehrung. Hier sorgten die DJ`s Volker und Hoscha ordentlich für Stimmung.

Im nächsten Jahr findet die Fahrt vom 7. bis 15.10.2016 statt. Es wird geraten, sich möglichst schnell nach Erscheinen der Ausschreibung anzumelden, da die Fahrt mit Sicherheit nach nur weinigen Tagen erneut ausgebucht sein wird.

Auf der Robby 2016 am 16. und 17. April, gibt es wieder die Möglichkeit, sich rund um den Ski-Club Eilvese ein Bild zu verschaffen und sich über die Aktivitäten zu informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.