Stadtmeister setzt sich souverän durch

Der amtierender Stadtmeister TSV Schneeren I war am fünften Spieltag der 1. Stadtliga zu Gast bei den Rüben-Darter I. Durch Graham Hockney und Holger Pöschke sicherten sie sich gegen Volker Meineke und Jens Schöne gleich die ersten beiden Punkte. Wolfgang Windt verkürzte daraufhin gegen Tobias Bax, worauf Marian Ebeling für die TSV´ler den dritten Zähler einfuhr. Die beiden Doppelpartien teilten sich dann die Teams unter sich auf. Hierbei punkteten Hockney/ Bax gegen Meineke/ Schütte, genau so wie Windt/ Oertelt gegen Ebeling/ Pöschke. Ihrer Favoritenrollen gerecht werdent erhöhten die Schneerener die 4:2-Führung um drei weitere Zähler und machten den Sieg klar. Oertelt stellt sich Hockney entgegen und holte den dritten Punkt, bevor die Gäste auch die letzten beiden Spiele für sich entschieden und mit 9:3 die Partie beendeten. Die Specials warfen Windt mit einer 180, Pöschke und Meinke mit je einer 171.

Weitere Spielbegegnungen waren:
DC Osterwald I unterlag knapp mit 5:7 dem TSV Mardorf I
CD Wunstorf II verlor 4:8 gegen DC Dudensen
CD Wunstorf I hielten mit 11:1 das Heft gegen TSV Luthe I fest in der Hand
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.